Formulare für die Abrechnung von Bildungsveranstaltungen in der KEFB

An dieser Stelle finden Sie die Abrechnungsformulare der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Erzbistum Paderborn. Die Dateien sind mit dem Programm MS-Word erstellt.

Sollten Sie diese Programm nicht zur Verfügung haben, können Sie die Dateien mit Betrachter für MS-Word-Dokumente ansehen und ausdrucken. Das Programm erhalten Sie beim Hersteller Microsoft im Internet kostenfrei unter diesem Link.


1 Planungsbogen (Stand: 12/01)
enthält alle für die Planung einer Bildungsveranstaltung erforderlichen Angaben, die für die spätere Aufnahme in das Programmheft als Grundlage dienen.
Der Planungsbogen wird außerdem verwendet bei Veranstaltungen, die nach dem Programmdruck angemeldet werden.

2.1 Veranstaltungsnachweis / Teilnahmeliste
ist zu verwenden bei der Abrechnung von Einzelveranstaltungen und Veranstaltungsreihen (Kursen) und enthält neben den erforderlichen Angaben für die Kursabrechnung die Teilnahmeliste mit Unterschriften.

2.2 Veranstaltungsnachweis / Teilnehmerliste, 2. Seite
ist eine Folgeseite der Teilnahmeliste für Einzelveranstaltungen und Reihenveranstaltungen

2.3 Veranstaltungsnachweis / Teilnehmerliste 3. Seite bei mehr als 12 Kurstagen
ist zu verwenden bei Veranstaltungsreihen

2.4. Nachweis für nicht-förderfähige Veranstaltungen
nur für NF-Veranstaltungen, keine weiteren Teilnehmerlisten notwendig!

3 Einzelthemen
Dieses Formular ist zu verwenden bei Veranstaltungsreihen. Eingetragen werden die an jedem Veranstaltungstag durchgeführten Inhalte (stichwortartig).

4 Veranstaltungsnachweis Internatsveranstaltungen (Teilnehmertage)
Der Veranstaltungsnachweis ist zu verwenden bei der Abrechnung einer Internatsveranstaltung (mehrtägige Veranstaltung in einem Bildungshaus).

5.1 Teilnahmeliste Erwachsene Internatsveranstaltungen
Bei der Abrechnung nach Teilnehmertagen (Internatsveranstaltungen) sind diese Teilnahmelisten auszufüllen, die zusätzliche Angaben zu An- und Abreisedaten und –zeiten enthalten.

5.2 Teilnahmeliste Erwachsene Internatsveranstaltungen, Seite 2
ist eine Folgeseite der Teilnahmeliste Erwachsene Internatsveranstaltungen

6.1 Kinder-Teilnahmeliste Internatsveranstaltungen (Stand: 12/01)
Falls an der Internatsveranstaltung Kinder teilnehmen, sind diese auf den gesonderten Listen mit Altersangaben einzutragen.

6.2 Kinder-Teilnahmeliste Internatsveranstaltungen, Seite 2 (Stand: 12/01)
ist eine Folgeseite der Kinder-Teilnahmeliste Internatsveranstaltungen

7 Programmverlauf

enthält neben dem detaillierten Lernziel eine Darstellung des Ablaufes einer Internatsveranstaltung mit genauen Zeit- und Inhaltsangaben zu den einzelnen Unterrichtsabschnitten.
Der Programmverlauf kann auch verwendet werden z.B. bei Tagesveranstaltungen.

8 Honorarbeleg
Der Honorarbeleg ist im Original für die Referentin / den Referenten bestimmt und dient ggf. zur Vorlage beim Finanzamt. Demzufolge sind hier auch ausschl. Angaben, die die Referentin / den Referenten betreffen einzutragen (z.B. nicht Konto-Nummern von beteiligten Kirchengemeinden oder kfd-Gruppen).

9 Vereinbarung (Stand: 10/16)
Die Vereinbarung ist vorzulegen bei Internatsveranstaltungen in Heimvolkshochschulen (s. besondere Kennzeichnung in der Liste der förderbaren Bildungshäuser). Mit ihr wird die Beantragung des Zuschusses der Landesmittel geregelt.

10 Finanzierungsaufstellung
ist u.a. bei sogenannten Koop-Veranstaltungen erforderlich, um die finanzielle Abwicklung darzulegen und die Bestätigung der pädagogischen Leitung vorzunehmen. Sie kann ebenfalls notwendig sein bei sogenannten zentral-repräsentativen Veranstaltungen der Dekanatsbildungswerke und wird in der Regel bei Bedarf angefordert.

Buchführungsformulare m. Formeln


Jahresabschlussformular mit Formeln

Honorarordnung für Referententätigkeiten im Erzbistum Paderborn

Arbeitshilfe

Förderrichtlinien für Katholische Bildungswerke

Förderrichtlinien verbandliche Bildungswerke (Familienbund, Caritas, kfd)

Liste förderbare Bildungshäuser