Glut unter der Asche

Gespräche, die sich heute um "Kirche" drehen, sind i. d. R. von Pessimismus geprägt. Daran ist nichts zu beschönigen, aber es ist auch niemandem damit geholfen, die Klagelitanei stetig zu wiederholen. Es gilt umso mehr auf der Grundlage unseres Glaubens zu sagen: Wir sind frei, die Dinge zu ändern. Wir wissen, dass vieles im Argen liegt; wir wissen aber auch, dass vieles an Gutem vorhanden ist.

Seien Sie neugierig und helfen Sie mit, die Glut wieder zu entfachen!

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ist eine Anmeldung zu allen Veranstaltungen erforderlich: Tel. 02931.52976-10, E-Mail: arnsberg@kefb.de oder im Internet