Neuer Qualifizierungskurs für Kindertagespflegepersonen

 

Im April bieten wir wieder einen tätigkeitsbegleitenden Qualifizierungskurs über 140 Unterrichtseinheiten an. Er beginnt mit einer Wochenendveranstaltung am 16. Und 17. April, um dann montags- und dienstags abends fortgeführt zu werden. Dazwischen liegen immer wieder einige Kurseinheiten am Freitagabend und am Samstagvor- und Nachmittag. Die Qualifizierung zielt auf eine bessere Anschlussfähigkeit an berufliche Ausbildungswege ab.

Auf der Grundlage des Kompetenzprofils "Kindertagespflege in den ersten drei Lebensjahren" und orientiert am Deutschen Qualifikationsrahmen wird die Qualifizierung von Tagespflegepersonen konsequent auf die Ausprägung und Vertiefung benötigter Handlungskompetenzen ausgerichtet. Die Kindertagespflege soll mit Blick auf den Förderauftrag der Kindertagesbetreuung hinsichtlich Bildung, Erziehung und Betreuung noch stärker weiterentwickelt werden.

Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit der Fachberatung für Kindertagespflege der Stadt Arnsberg, Frau Zahn, Tel.: 02932-201 18 25, E-Mail: Kindertagespflege@arnsberg.de und dem kfd Verein zur Förderung der Kindertagespflege in Arnsberg durchgeführt. Nähere Informationen zum Kurs erhalten Sie in der KEFB Südwestfalen bei Sandra Bach: 02931-5297612. Die Kursgebühr, die auch in Ratenzahlung möglich ist, wird auf Anfrage mitgeteilt. Eine Kostenübernahme durch das Jugendamt der Stadt Arnsberg ist möglich.