kefb Bielefeld besonders Familienfreundlich

Neues Lernen und das Kind in guten Händen wissen?
Das ist möglich und schon seit Jahren Realität in der kefb Bielefeld.
„Immer mehr Familien nutzen unser besonderes Angebot der zeitgleichen Kinderbeaufsichtigung an unseren Standorten in Bielefeld, aber auch in Langenberg, in Lage,  in Baumheide…“ so Stephan Polle, Leiter der kefb Bielefeld.
In der Innenstadt steht dazu ein großes Spielzimmer, ein Wickelraum mit fließend warmem Wasser, eine Küche und Kinderwagenstellplätze zur Verfügung. "So können wir für eine Vielzahl von längerfristigen Kursen wie bspw. BAMF-Elternkurse, aber auch Arbeitsagenturmaßnahmen wie die Tageselternausbildung, pädagogische Fortbildungen für Migrantinnen etc. dieses familienfreundliche Angebot vorhalten", so Polle weiter. 
Vor allem junge Mütter nehmen diese familienfreundliche Lernform immer öfter in Anspruch.

So wird aktuell von der kefb Bielefeld dieses Angebot ausgeweitet.
Nach den Sommerferien 2018 wird daher ein zweiter Raum für die zeitgleiche Kinderbegleitung zur Verfügung stehen.

Fotos: Copyright E. Hopfe