Zukunftsbild und Kindertagesstätten

Zum Fachtag  „Wohnt Gott in der Kita? - Kitas als familienpastorale Orte im Zukunftsbild“ konnten am 2. Juli 2018 über 60 Erzieherinnen der fünf katholischen Einrichtungen in Verl begrüßt werden. Veranstaltungsort war das Haus Neuland in Bielefeld Sennestadt.
In verschiedenen Workshops setzen sich die TeilnehmerInnen mit den Themen Religion, Kirche, und der dazugehörigen Haltung im Erziehungsauftrag auseinander. Ebenso gab es Informationen zum Zukunftsbild und zur Zertifizierung der Kindertagesstätte als familienpastoraler Ort. So gab es  für die Weiterarbeit in den Teams eine Vielzahl an Anregungen die zum Weiterdenken, experimentieren und ausprobieren vor Ort angeregt haben. 

Zusammen mit den Kindertagesstätten, dem Dekanatsbüro Rietberg-Wiedenbrück und der kefb Bielefeld konnte dieser Tag inhaltlich vorbereitet und durchgeführt werden. Die Bildungsveranstaltung wurde von der Stiftung „Zukunft und Hoffnung der kath. Kirche Verl“ finanziell gefördert.

Fotos: Copyright E. Hopfe