Herzlichen Glückwunsch … Frau Gega

Bildungsarbeit ist Beziehungsarbeit. Mit Empathie und einer guten gegenseitigen Akzeptanz schaffen wir ein positives Lernklima, welches Bildung befördert und Beziehungen stärkt.  
Darauf legen wir in unserer Arbeit viel Wert. Die Gemeinschaft unserer Kursteilnehmer untereinander, zu den Lehrenden, und zu den hauptberuflichen MitarbeiterInnen ist uns daher sehr wichtig.
Dass uns das gelingt zeigen manche Feste zwischendurch.
So kann es immer mal wieder vorkommen, dass nach einer Kursstunde noch gefeiert, miteinander gesungen, geschmaust  und gelacht wird.
Wenn unser Klavier erklingt dann wissen wir: es ist wieder einmal soweit.
Wie auf diesem Bild der Geburtstag einer unserer Kursteilnehmerinnen.
Also, herzlichen Glückwunsch … Frau Gega.  

 

Foto: Copyright S. Polle