Der Rotary Club Bielefeld Süd spendet für den Haushaltsführerschein

Am Dienstag, den 28.Januar 2020 lud der Rotary Club Bielefeld Süd in den Brackweder Hof ein, um die Empfänger der diesjährigen privaten Geldspenden bekannt zu geben.

Die Freude bei den drei begünstigten Institutionen war groß, da sie mit der Spende soziale Projekte umsetzen können, die es Menschen ermöglichen, in Zukunft wieder am gesellschaftlichen Leben teil zu nehmen.

Die kefb Bielefeld kann durch diese Spende einen erneuten Haushaltsführerschein in der JVA Bielefeld ermöglichen. Durch dieses Kurstyp werden die Teilnehmer auf ein zukünftig anderes, geordneteres Leben im Haushalt und in Freiheit geschult.

Ein großer Dank galt Herrn Marc Detering, dem Präsidenten des Rotary Club Bielefeld Süd und Herrn Berthold Schneider, Mitglied des Rotary Clubs, die die frohe Botschaft überbrachten.

Auf dem Bild sind zu sehen (v.ln.r.): Berthold Schneider , Rotary Club, Eva Windgassen von der KEFB Bielefeld, Julia Sandau vom Sterntaler e.V., Benjamin Varnholt vom Diakonie Verband Bielefeld und Marc Detering, Präsident des Rotary Club 

Foto Copyright: Eva Windgassen