Katholische Erwachsenenbildung jetzt auch im K3

Dass es sich um keinen herkömmlichen Kirchen- oder Bildungsraum handelt, sieht der Besucher beim Betreten des K3 in der Koblenzer Str. 5 in Siegen sofort. Warme Holztöne, eine Besuchertheke und gemütlich nach außen abgeschirmte Sitzinseln sorgen für eine einladende Atmosphäre. Hier ist die Citypastoral Siegen seit einigen Jahren zu Hause.

Hier hat seit Anfang 2019 die Katholische Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB)  ihre Kontaktstelle für das Dekanat Siegen. Michael Freundt, Bildungsreferent der KEFB Olpe und zuständig für Siegen und Siegen-Wittgenstein, ist montags und freitags im K3 präsent. Er realisiert dort Bildungsangebote für interessierte Menschen zu religiösen und theologischen Themen, die in den Pastoralverbünden des Dekanats Siegen, im K³ und im Geistlichen Zentrum Franziskus auf der Eremitage stattfinden werden.

Dekanatsreferent Christoph Schüttler freut sich über die Verstärkung im hauptamtlichen Bereich. „Mit Michael Freundt wird es gelingen, in den Pastoralverbünden, im Geistlichen Zentrum auf der Eremitage und im K3 der katholischen Erwachsenenbildung im Dekanat Siegen neue Impulse zu geben“.
Ein Zertifikatskurs „Theologie - für alle die nicht alles glauben“ ist als großes Bildungsprojekt im Herbst in Planung. Dechant Karl-Hans Köhle und Pastor Markus Püttmann vom K3 unterstützen diese theologische Fortbildung, die anregen kann, verantwortungsvoll über den christlichen Glauben nachzudenken. 

Im Frühjahr 2019 wird es Veranstaltungen zur Vorsorge und Pflege geben. Zudem ist ein exegetischer Vortrag geplant. Die Termine werden kurzfristig bekannt gegeben. Schon fest steht der Vortrag „Sexuelle Gewalt gegen Männer in der Bibel“ von Dr. Markus Winkler am 8. Mai, der in Kooperation mit der KEFB stattfinden wird.

Telefonisch ist Michael Freundt unter 0160 9013 0044 zu erreichen.

Informationen zu Bildungsangeboten für Siegen und das Siegerland/Wittgensteiner Land, die in den Pastoralverbünden, Kirchengemeinden, auf der Eremitage und im K3 stattfinden, findet man unter 

www.kefb.de/siegen