Kursdetails

Interreligiöse Kinderbücher - Miteinander lesen und voneinander lernen

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. P30DOEB014
Beginn Donnerstag, 21.11.2024, 18:00 Uhr - Donnerstag, 21.11.2024, 19:30 Uhr
Dauer 1 Termin, 2 UE
Kursort Dortmund
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 4 - 12
Für Rückfragen Nora Oertel Ribeiro
0231 1848-132
dortmund@kefb.de

Kursbeschreibung

In diesem Workshop stellen wir verschiedene qualitative Kinderbücher vor, deren Geschichten Kinder dazu einladen, miteinander und voneinander über sich und andere zu lernen.

Menschen können sowohl voneinander als auch im von dem Anderen über sich selbst lernen.

Unabhängig davon, ob man sich als Muslim, Jude oder Christ zugehörig fühlt oder sich nicht an zu einer Religion oder eines Glaubens bekennt, bieten andere Menschen einen Horizont und eine Sichtweise, von der ich über mich selbst lernen kann.

Dieser Lernprozess braucht aber auch die Offenheit, sich darauf einzulassen.

In diesem Workshop stellen wir verschiedene qualitative Kinderbücher vor, deren Geschichten Kinder dazu einladen, miteinander und voneinander über sich und andere zu lernen.
Gemeinsam machen wir uns mit den Geschichten vertraut und damit, wie man Kinder gut beim Lesen aktiv engagieren kann.



Kurs teilen: