Kursdetails

Traumasensible Haltung mit einem Blick auf die Kunsttherapie

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. P3099BE23S
Beginn Freitag, 08.11.2024, 10:00 Uhr - Freitag, 08.11.2024, 16:00 Uhr
Dauer 1x, 7 UE
Kursort Dortmund
Gebühr 50,00 €
Teilnehmer 5 - 12
Für Rückfragen Nora Oertel Ribeiro
0231 1848-132
dortmund@kefb.de

Kursbeschreibung

Für pädagogische Fachkräfte ist es wichtig, Traumata bei Kindern zu erkennen. In dieser Fortbildung erhalten Sie das Basiswissen über die neurologischen Erklärungen, Traumafolgestörung, transgenerationale Weitergabe von Traumata. Sie erhalten außerdem praktische Einblicke in die Kunsttherapie.



Kurs teilen: