Kursdetails

Fortbildung für OGS-Mitarbeitende: Zirkuspädagogik

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. P30DOBS001
Beginn Samstag, 31.08.2024, 09:00 Uhr - Samstag, 31.08.2024, 16:00 Uhr
Dauer 1 Termin, 8 UE
Kursort Dortmund
Gebühr 50,00 €
Teilnehmer 10 - 14
Für Rückfragen Maria Mustert
0231 1848-132
dortmund@kefb.de

Kursbeschreibung

Fortbildung für OGS-Mitarbeitende: Zirkuspädagogik

Im Bereich Zirkuspädagogik wird ganz gezielt der Bereich der Bewegungskünste angesprochen.
Der Zirkus an sich hat auf Kinder eine enorm hohe Anziehungskraft, sei es der lustige und tollpatschige Clown,
die elegante Seiltänzerin oder der mutige Jongleur.
Die Zirkuskünste sind unglaublich facettenreich und bieten eine Vielzahl an Bewegungsherausforderungen.
Diese Vielfalt macht sich die Zirkuspädagogik zu Nutze und bietet neben den Bewegungskünsten auch Inhalte,
die für die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder so wertvoll sind.
Angefangen von der Risikowahrnehmung, über die Selbstwirksamkeit bis hin zu dem sozialen Miteinander .

In dieser Fortbildung wird ein großer Praxiskoffer gepackt, um die Kinder an das Konzept der Zirkuspädagogik heranzuführen
und Bewegungsideen in den Alltag zu integrieren.

Methoden:
Vortrag, praktisches Erproben der Inhalte,Gruppenarbeit

Die Fortbildung wird gefördert von der Stiftung Bildung ist Zukunft



Kurs teilen: