Kursdetails

Mut zur Entschiedenheit - mit Hilfe der "Regeln zur Unterscheidung der Geister" nach Ignatius von Loyola

Keine Anmeldung möglich Haus Maria Immaculata - Anmeldung und weitere Informationen 0 52 51/69 71 54

Kursnr. L53IMRT005
Beginn Samstag, 29.10.2022, 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Paderborn
Gebühr Eine Gebühr von 28 € ist vor Ort zu entrichten.
Teilnehmer 8 - 20
Für Rückfragen Christian Gnida
0521 528152-0
bielefeld@kefb.de

Kursbeschreibung

"Unterscheidung der Geister ist ein Klärungsprozess, in dem ein Mensch aus einer persönlichen Vertrautheit mit Christus heraus, die von ihm erlebten inneren und äußeren Bewegungen und Antriebe daraufhin überprüft, ob sie mehr zu Gott führen oder eher von ihm weg," (Franz Meures SJ)
Im Alltag entscheiden wir uns ständig.
Rechts oder links, weiterschlafen oder aufstehen, Fleisch oder vegetarisch? Manche Entscheidungen sind gravierender, manche nicht so wichtig. Manches lässt sich rückgängig machen, anderes nicht.
Was soll ich tun? Wem soll ich folgen? Fragen, die sich immer wieder stellen.
Ignatius von Loyola gibt in seinen "Regeln zur Unterscheidung der Geister" Hilfen, wie wir eine gute Entscheidung treffen können. Im Wechsel von Impuls, Besinnung und Austausch lernen Sie einige der Regeln und deren Umsetzung ins persönliche Leben kennen.

Haus Maria Immaculata, Mallinckrodtstr.1, 33098 Paderborn

Mallinckrodtstr.1
33098 Paderborn
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
29.10.2022
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Haus Maria Immaculata, Mallinckrodtstr.1, 33098 Paderborn, Mallinckrodtstr.1, 33098 Paderborn

Kurs teilen: