Kursdetails

#ZusammenHALT - interaktiver Zoom-Gottesdienst

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. L30DORS001
Beginn Donnerstag, 15.09.2022, 20:30 - 21:15 Uhr
Dauer 1 Abend
Kursort KEFB an der Ruhr online
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 5 - 50
Für Rückfragen Stefanie Matulla
0231/1848-132
dortmund@kefb.de

Kursbeschreibung

#ZusammenHALT - ein digitaler, interaktiver Gottesdienst auf der Plattform Zoom. Entstanden im ersten Lockdown, feiern wir schon lange immer am 15. und am 30. jeden Monats um 20.30 Uhr einen Gottesdienst von ca. 45 min.

Der Gottesdienstraum auf Zoom öffnet schon 10 min vorher, damit wir uns begrüßen und die Technik ausprobieren können. Meistens gibt es auch schon eine kleine musikalische Einstimmung.

Das Vorbereitungsteam führt durch die gemeinsame Feier und lädt durch verschiedene Impulse zur Interaktion ein. Keiner braucht Vorerfahrung mit Zoom, das alles geht ganz einfach!

HINTERGRUND

Die Idee zu interaktiven Onlinegottesdiensten ist kurz vor der Karwoche im ersten Lockdown entstanden. Über 150 Menschen haben sich für die gemeinsamen Kar- und Ostertage angemeldet und sind eine Community geworden. Aufgrund dieser bereichernden Erfahrungen, über räumliche Grenzen hinweg, in Zeiten von physical distancing und durch das Erleben einer partizipativen und persönlichen lockeren Gottesdienstform entstand der Wunsch, diese Gottesdienste fortzuführen.

#ZusammenHALT - was ist es eigentlich, dass uns zusammenhält? In Zeiten der Pandemie das Bedürfnis, Menschen zu sehen, miteinander Zeit zu verbringen. Es lässt uns zusammenhalten, zu wissen, dass diese Zeit für alle schwierig, aber trotzdem auch kreative und innovative Wege entstehen, neue Menschen kennen zu lernen, sich gegenseitig zu stützen. Nicht zuletzt lässt Gott uns zusammenhalten. Er*sie hat diese Welt in ihrem Kern so gut und wunderbar geschaffen, weiß, was Leid bedeutet, ist uns in den Texten der Heiligen Schrift, in der Musik, in Bildern ganz nah. Daher wollen wir miteinander und mit ihm diesen #ZusammenHALT spüren und feiern. Seien Sie dabei!

Kurs teilen: