Familie und Generationen
Familie und Generationen

Familie und Generationen




kefb-karte An der Ruhr Südwestfalen Ostwestfalen

Kurse pro Seite:  

Bindung stärkt das Kind
online

Elternbildung digital

Eine sichere Bindung bedeutet- insbesondere für Kinder- Schutz und Vertrauen. Sie ist die Basis für eine gesunde Entwicklung, denn Kinder mit einer stabilen Bindungsentwicklung sind einfühlsam, kreativ und ausdauernd. Daher erfahren Sie an diesem Abend, wie Bindung entsteht, was Feinfühligkeit bedeutet und wie die Beziehung gestärkt werden kann.
Anmeldung unter suedwestfalen@kefb.de oder Tel kefb Südwestfalen 02761-942200 oder im Internet
In Kooperation mit dem Familienzentrum Rudersdorf/Gernsdorf, Gernsdorfer Str. 6, 57234 Wilnsdorf

0,00 €
Ort: Online-Kurs
Online
Beginn: 01.03.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Sandra Schmidt
01.03.2024

Noch 1 freie Plätze

Angebote für Brautpaare vor der kirchlichen Trauung

Seminar zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung im pastoralen Raum Olpe

Sie sind derzeit in der Planung für Ihre kirchliche Hochzeit?

In unserem Seminar zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung und die Ehe erhalten Sie Informationen zum Ablauf des Gottesdienstes und wie Sie diesen gestalten können,
zur Bedeutung einer kirchlichen Ehe,
wo Sie Unterstützung und Hilfe bei der Planung bekommen können.
Sie setzen sich auseinander mit der Fragen, wie Sie sich Ehe und Partnerschaft vorstellen,
wie Sie mit Konflikten umgehen können
und wie Sie Ihre gemeinsame Zukunft gestalten möchten.

Dann bietet Ihnen dieses Tagesseminar im Austausch mit anderen Paaren und Personen aus dem Pastoralteam die Möglichkeit dazu.

Es fallen Kosten in Höhe von 20 Euro pro Paar für Verpflegung an.

Anmeldungen im Dekanatsbüro, Telefon 02761 / 94165-0

0,00 €
Ort: Alte Pastorat
Frankfurter Str. 8
57462 Olpe
Beginn: 02.03.2024
Zeit: 09:30 - 17:15 Uhr
Dozentin: Marie-Christine Zeppenfeld
02.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen über das Dekanatsbüro

gebührenfrei
Ort: Kath. Familienzentrum St. Johannes Hövelhof
Schloßstrasse 12
33161 Hövelhof
Beginn: 02.03.2024
Zeit: 09:30 - 11:45 Uhr
Dozent: Thomas Henze
02.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im Familienzentrum, Tel. 05257-3795

Sicherheitsbewusstsein, Vertrauen, Teamarbeit- Ponyzeit für Eltern und Kinder

Tierkontakte bieten ein großes Lern- und Erfahrungsfeld mit allen Sinnen.
Bei der Eltern-Kind-Ponyzeit lernen die Eltern und Kinder gemeinsam einen partnerschaftlichen und verantwortungsvollen Umgang mit dem Pony. Angeleitet von pädagogischen Fachkräften werden Persönlichkeit und das Selbstbewusstsein der Kinder und Erwachsenen gestärkt und ganzheitlich gefördert.
Eltern-Kind-Angebot für Kinder von 2-5 Jahren

Lernziele:

1. Grundlegende Pferdepflege erlernen, wie das Bürsten, Satteln, Füttern
2. Sicherheitsbewusstsein im Umgang mit Pferden entwickeln, einschließlich des richtigen Verhaltens um Pferde herum
3. Vertrauen in die Kommunikation mit dem Pony aufbauen, um es zu lenken und zu kontrollieren.
4. Die Freude an der gemeinsamen Aktivität mit dem Kind fördern und familiäre Bindung stärken.
5. Teamarbeit zwischen Erwachsenem und Kind fördern

35,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Ponyschule Soest
Höhberg 21
59494 Soest-Ostönnen
Beginn: 02.03.2024
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Dozentin: Anja Neuhaus
02.03.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich

Mit Papa in den Wald
für Kinder im Alter von 2-6 Jahren

Für Väter mit Kindern im Alter von 2-6 Jahren.



Durch die gemeinsame Walderfahrung im Umfeld wird die Beziehung zwischen Vätern und ihren Kindern gestärkt.

15,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Naturfreundehaus Am Ebberg
Ebberg 1
58239 Schwerte
Beginn: 02.03.2024
Zeit: 10:00 - 12:15 Uhr
Dozentin: Team Waldmeister
02.03.2024

fast ausgebucht fast ausgebucht

0,00 €
Ort: Ev. Kita Fellinginhausen
Hermann-Manskopf-Weg 5
57223 Kreuztal Fellinghausen
Beginn: 02.03.2024
Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
02.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im FZ Fellinghausen Tel. 02732-2498

0,00 €
Ort: Hilchenbach Müsen Parkplatz am Bürgerhaus
57271 Hilchenbach
Beginn: 03.03.2024
Zeit: 15:00 - 17:15 Uhr
Dozentin: Christina Weber
03.03.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich

Elternstart für Eltern mit Kindern Nov. 23-Jan 24

"ElternStart NRW" ist ein gebührenfreies Angebot für Eltern mit Kindern unter einem Jahr über einem Zeitraum von 5 Kurstagen.

gebührenfrei
Ort: Kath. Familienzentrum Franz Stock Paderborn
Auenweg 22
33100 Paderborn
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 08:30 - 10:00 Uhr
Dozentin: Sarah Brockmann
15.04.2024

Noch 5 freie Plätze

0,00 €
Ort: Evg. Familienzentrum Rabennest
Am Freibad 16
57250 Netphen
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Regina Viecenz
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich Kurs ist voll!

Treffpunkt: Ankommen in Deutschland (Rumänisch/Romanes/Spanisch/Ungarisch)

Dieser Kurs richtet sich an zugewanderte Familien mit den Herkunftssprachen Rumänisch, Romanes und Spanisch, die im Rahmen eines Gruppenangebotes Unterstützung und Orientierung für ihre aktuelle Lebenssituation in Dortmund erhalten. Das Angebot ist niederschwellig und mehrsprachig.

Ziel des offenen Angebotes ist es, insbesondere neuzugewanderte und sehr stark belastete Familien eine grundlegenden Orientierung für die Regelsysteme in Deutschland zu vermitteln.
So können Eltern wichtige Alltagskompetenzen für das Leben mit Kindern in Deutschland erwerben und die Teilhabechancen stark benachteiligter Familien mit Migrationsgeschichte erhöht werden.

Zentrale vermittelte Inhalte sind:
Die Möglichkeiten zur Teilnahme an weiteren, kompetenzstärkenden Angeboten der Erwachsenenbildung für Eltern, z.B. Deutsch- und Alphabetisierungskursen, Elterncafés und Eltern-Kind Kurse
Informationen rund um die Zugänge zu frühkindlicher Bildung (Kinderstuben, Kindergärten, Familienzentren und Freizeitangebote),
Informationen rund um die Zugänge zur schulischen Bildung (Schul- und Ausbildungssystem)
Informationen zu Gesundheitsthemen (Krankenversicherung, Gesundheitsvorsorge, Hebammenleistungen, U-Untersuchungen, etc...)

Neben der Vermittlung von alltagsrelevantem Wissen zum Ankommen mit Familie in Deutschland, geht es auch um die Vernetzung der Familien untereinander, dem Austausch zu den geteilten Erfahrungen und dem Aufbau sozialer Netzwerke in der Nachbarschaft.

0,00 €
Ort: Raum vor Ort, Kleiner Seminarraum
Missundestr. 8
44145 Dortmund
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 09:30 - 11:45 Uhr
Dozentin: Zita Gabor
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen zu diesem Kurs bitte direkt im Raum vor Ort:
0231 56 78 81 48
raum.vorort@kefb.de

Eltern-Kind-Kurs auf dem Bauernhof
für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren

Für Eltern mit Kindern im Alter von 1-3 Jahren.
Dieser Eltern-Kind-Kurs findet auf dem Lernbauernhof Schulte-Tigges statt. Gemeinsam erleben Eltern und Kinder im Wandel der Jahreszeiten die Vielfalt der kleinbäuerlichen Landwirtschaft.
Tierbegegnungen mit kleinen und großen Bauernhoftieren und der direkte Kontakt zur Natur fördern die Achtsamkeit und Empathie für Menschen, Tiere und Pflanzen und legen die Grundlage für eine wertschätzende und verantwortungsvolle Haltung gegenüber unseren natürlichen Lebensgrundlagen.
Durch dieses Erleben kommt die Gruppe in den Austausch und die Reflektion über die eigenen Werte, die sie als Familie leben und an ihre Kinder weitergeben möchten.

140,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Lernbauernhof Schulte-Tigges
Kümper Heide 21
44329 Dortmund
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 14:00 - 15:30 Uhr
Dozentin: Team Lernbauernhof Schulte-Tigges
24.06.2024

Keine Anmeldung möglich

Eltern-Kind-Kurs auf dem Bauernhof
für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

Für Eltern mit Kindern im Alter von 3-6 Jahren.
Dieser Eltern-Kind-Kurs findet auf dem Lernbauernhof Schulte-Tigges statt. Gemeinsam erleben Eltern und Kinder im Wandel der Jahreszeiten die Vielfalt der kleinbäuerlichen Landwirtschaft.
Tierbegegnungen mit kleinen und großen Bauernhoftieren und der direkte Kontakt zur Natur fördern die Achtsamkeit und Empathie für Menschen, Tiere und Pflanzen und legen die Grundlage für eine wertschätzende und verantwortungsvolle Haltung gegenüber unseren natürlichen Lebensgrundlagen.
Durch dieses Erleben kommt die Gruppe in den Austausch und die Reflektion über die eigenen Werte, die sie als Familie leben und an ihre Kinder weitergeben möchten.

140,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Lernbauernhof Schulte-Tigges
Kümper Heide 21
44329 Dortmund
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 15:45 - 17:15 Uhr
Dozentin: Team Lernbauernhof Schulte-Tigges
24.06.2024

Keine Anmeldung möglich

Letzte Hilfe

Letzte Hilfe
• richtet sich an ALLE Menschen, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen
• schafft Grundlagen und hilft mit, die allgemeine ambulante Palliativversorgung zu verbessern
• ist das Basiswissen für eine sorgende Gesellschaft
• wendet sich an Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Betriebe

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Die Kosten der Veranstaltung werden durch das Erzbistum Paderborn, das Land NRW und durch die Hospizdienste getragen und sind dadurch gebührenfrei. Die Hospizdienste freuen sich über Spenden am Kursabend.
Ort: kefb Paderborn, KreativRaum 1.1
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 17:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Heike Bade
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich Der Kurs ist ausgebucht.

Letzte Hilfe

Letzte Hilfe
• richtet sich an ALLE Menschen, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen
• schafft Grundlagen und hilft mit, die allgemeine ambulante Palliativversorgung zu verbessern
• ist das Basiswissen für eine sorgende Gesellschaft
• wendet sich an Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Betriebe

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Die Kosten der Veranstaltung werden durch das Erzbistum Paderborn, das Land NRW und durch die Hospizdienste getragen und sind dadurch gebührenfrei. Die Hospizdienste freuen sich über Spenden am Kursabend.
Ort: kefb Paderborn, KreativRaum 1.1
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 17:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: VKA AchtsamZeit Hospizdienst
04.03.2024

Noch 2 freie Plätze

gebührenfrei
Ort: Hebammenpraxis Lebensraum
Hoppenhofstr. 2
33154 Salzkotten-Scharmede
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 10:30 - 12:00 Uhr
Dozentin: Julia Thewes
16.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen: Hebammenpraxis Lebensraum
05258/9803260
www.hebammenpraxis-salzkotten.de

PEKiP -
Geburtsdaten der Kinder 12.2023-01.2024

Dieses entwicklungsbegleitende Spiel- und Bewegungsangebot für Eltern mit ihren Babys im 1. Lebensjahr richtet sich nach dem Konzept des Prager-Eltern-Kind-Programms. Altersgemäße Anregungen geben den Eltern die Möglichkeit, die gesamte Entwicklung ihres Kindes bewußter zu erleben.

72,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 11:30 - 13:00 Uhr
Dozentin: Katharina Kallenbach
09.07.2024

fast ausgebucht fast ausgebucht

Ich will Nudeln mit Ketchup!; in Kooperation mit dem AWO Familienzentrum Kita Elbeallee, Sennestadt

Wer kennt das nicht? Eigentlich wollen wir unseren Kindern eine ausgewogene und leckere Mahlzeit anbieten, aber die Kleinen möchten am liebsten jeden Tag Nudeln mit Ketchup...

0,00 €
Ort: AWO Kita Elbeallee
Elbeallee 72
33689 Bielefeld
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Miriam Rohmann
05.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen im AWO Familienzentrum Kita Elbeallee: Tel.: 05205 9986993 oder per E-Mail: kita-elbeallee@awo-owl.de

,,Baby- und Kinderschlaf verstehen", in Kooperation mit dem Kiga Bokel e.V., Rietberg

Einschlafen. Durchschlafen. Weiterschlafen.
Gar nicht so einfach. Das Thema Schlaf beschäftigt alle Eltern. Nicht ohne Grund, denn Schlafmangel oder Schlafprobleme können ziemlich belastend sein.

0,00 €
Ort: Kiga Bokel e.V., Rietberg
Lannertstraße 40
33397 Rietberg
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 14:45 - 16:15 Uhr
Dozentin: Lena Rawlings
05.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

25,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: kefb Paderborn, KreativRaum 1.1
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 18:00 - 20:15 Uhr
23.04.2024

Noch 14 freie Plätze

Kess-erziehen Elternkurs

Das Kürzel "Kess" steht für kooperativ, ermutigend, sozial und situationsorientiert. In diesem Elternkurs wollen wir die Erziehungssituation durch so genannte "Edelsteinmomente" verbessern. Eltern lernen, die Verhaltensweisen ihrer Kinder besser zu verstehen und angemessen zu reagieren.
Wie setze ich meinem Kind Grenzen?
Welche Selbständigkeit kann ich ihm schon zumuten?
Wo räume ich ihm ein Mitspracherecht ein?
Außerdem soll der Elternkurs auch Anregungen geben, wie die Eltern "Oasen" für sich selbst schaffen können, um sich eigene Freiräume wieder gestalten zu können.

0,00 €
Ort: Familienzentrum Schreppenberg
Kreuzkirchweg 8
59821 Arnsberg
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Sabine Bolz
19.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Die To-do-Liste im Kopf - Mental Load und die Folgen mentaler Erschöpfung
in Koop mit FZ Herzebrock-Clarholz - Kindergarten St. Christina

Wer kennt es nicht? Diese ganzen kleinen Dinge, die im Familienalltag zu erledigen sind, die organisiert und vorbereitet werden wollen. Familie, Kita, Schule, Beruf, Haushalt, Freizeit sowie Me-Time. Wer denkt an was? Wer ist für welchen Bereich verantwortlich??
Insbesondere Frauen kennen diese Liste im Kopf! Doch was passiert, wenn die Mental Load-Falle zuschnappt und eine Person die Hauptlast der gesamten Verantwortung trägt?

0,00 €
Ort: Kindergarten St. Christina
Jahnstraße 4
33442 Herzebrock-Clarholz
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Marion Tönges
05.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum
Theresa Homeier - 05245 3102

Wackelzahnpubertät oder das Herauswachsen aus der Bedürftigkeit!, in Kooperation mit dem Familienzentrum Kleeblatt Rheda- Wiedenbrück, Kath. Kita St. Vitus

Ein Elternabend mit dem Thema; Wie bleiben Eltern in Kontakt zum Kind und begleiten den Übergang in die Schule?

0,00 €
Ort: Kindergarten St. Vitus
Am Lattenbusch 4
33378 Rheda-Wiedenbrück
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Dorothea Leder
05.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

30,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Anton Schwede Haus
Alter Holzweg 12
59755 Arnsberg
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 09:30 - 11:00 Uhr
Dozentin: Kirsten Hengevoß
26.06.2024

Keine Anmeldung möglich Bitte im Büro der KEFB erkundigen Tel.: 02931/5297610

Entspann dich doch mal

„Entspann dich doch mal!“…So einfach ist es leider oft nicht. .Deshalb ist es wichtig so früh wie möglich Wege zur Entspannung zu finden, um den Stresskreislauf zu durchbrechen. In dieser interaktiven Schulung erzählt uns die Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin Franziska Waldmann vom FBZ, wie man es schaffen kann gemeinsam mit Kindern Wege zur Entspannung zu finden und diese in den Alltag zu integrieren.

0,00 €
Ort: Paderborn, Deutscher Kinderschutzbund, Nordstr. 8
Nordstr. 8
33102 Paderborn
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 09:30 - 11:45 Uhr
Dozentin: Deutscher Kinderschutzbund
06.03.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!

Kidix Eltern-Kind-Kurs im ersten Lebensjahr
Geburtsdaten der Kinder *07-11..2023

Eltern und Kinder in einer Kursgruppe zusammenzubringen, ermöglicht eine besondere Qualität des Lernens, Erlebens und der Begegnung – sowohl für die Kinder als auch die Erwachsenen. In dieser Konstellation ist für Eltern ein Raum der Bildung und Begegnung möglich. Eltern-Kind-Kurse stellen einen eigenen Beitrag zur Unterstützung von Elternkompetenz, der Eltern-Kind-Beziehung und von kindlichem Lernen dar. Vor allem aber sind sie für Eltern und Kinder eine wertvolle gemeinsame Zeit.
In diesen Kursen erhalten Mütter/Väter mit ihren Kindern Anregungen zum Spielen und Tipps für das familiäre Zusammenleben.
Im Mittelpunkt stehen
- die Kinder, die in ihrer Entwicklung unterstützt und gefördert werden
- der Kontakt und der Erfahrungsaustausch zwischen den Eltern und
- Anregungen und fachliche Informationen, die von der Kursleitung weitergegeben werden

Dieser Kurs wird durch das Erzbistum Paderborn finanziell unterstützt und ist daher für die Eltern kostenfrei.
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 12:30 - 14:00 Uhr
Dozent: Christian Schlichting
26.06.2024

fast ausgebucht fast ausgebucht

KinderNotfallTraining

Die Teilnehmenden erlernen die Behandlung typischer Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Daneben geht es um Einübung wichtiger Hilfsmaßnahmen bei Notfällen - Information über die Behandlung u. a. von Verletzungen/ Wunden, Verbrennungen, Knochenbrüchen, Schockzuständen usw. und um Informationen über Erkrankungen im Kindesalter und die Möglichkeiten der Verhütung von Unfällen

0,00 €
Ort: FZ Casa Magnus Marsberg
Am Burghof 5
34431 Marsberg
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 17:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Sascha Brumberg
06.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Sprachkurs "Dementisch"

Dementisch" lernen meint, sich in Kommunikation und Kontakt zu Menschen mit Demenz zu begeben, sie anzusprechen und mit ihnen ein lebendiges Miteinander zu entwickeln. Dieser Abend wird durch strukturierte, praxisnahe Vorgehensweisen mit hilfreichen, methodischen Elementen durchgeführt es werden Elemente erlernt, zur Integration in den Alltag. Zielgruppe sind ehrenamtlich Tätige in Senioreneinrichtungen, aber auch Familienangehörige Demenz erkrankter Menschen.

8,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: kefb Südwestfalen, Geschäftsstelle Olpe
Bruchstraße 53
57462 Olpe
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Claudia Drastik-Schäfer
06.03.2024

Noch 3 freie Plätze

Große Sprünge - Entwicklungsschritte im Kindesalter

Hier geht es um wichtige Entwicklungsschritte im Kindesalter, und die damit häufig
verbundenen "Wachstumsschmerzen" in Form von schwierigem Verhalten, häufigeren Streitsituationen
u.ä.. Es gibt Informationen über die mit den einzelnen Alterstufen verbundenen psychosozialen
Entwicklungsschritte und Tipps zu einem möglichst entspannten Umgang damit.
Ein Schwerpunkt wird auf die Entwicklungs-Herausforderungen im Kleinkind-beziehungsweise
Kindergartenalter gelegt. So wird es beispielsweise ums trocken werden, Schnullerentwöhnung,
Einschlafprobleme, Trotzphasen und erste Selbständigkeitsentwicklungen und die damit einhergehenden
Herausforderungen gehen.

0,00 €
Ort: Kita Westenfeld
In der Weist 26
59846 Sundern-Westenfeld
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Dozentin: Janine Bitter
06.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

0,00 €
Ort: Ev. Kita Fellinginhausen
Hermann-Manskopf-Weg 5
57223 Kreuztal Fellinghausen
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Maren Niederschlag
06.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im FZ Fellinghausen Tel. 02732-2498

0,00 €
Ort: Pfarrheim Sel. Adolph Kolping Eltern Kind Raum
Selig-Adolf-Kolping-Str. 1
57439 Attendorn
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Marie-Christine Zeppenfeld
06.03.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Knirpscafé
Entwicklung im ersten Lebensjahr

Kräuter erkennen, sammeln und mit ihnen kochen das macht Spaß, ist interessant und lecker.
Brennnessel piksen doch, oder?! Brennsesel mi ihrem hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt wollen wir u.a. an diesem Nachmittag finden, ernten und zubereiten. Leckere Desserts mit Kräuter und Blüten stehen an diesem Nachmittag auch auf dem Speiseplan.
Seit neugierig und offen für die Kräuterführung.
Bitte mitbringen: Körbchen und Handschuhe für die Brennesselernte

Zu diesem Kurs sind auch Eltern/Großeltern mit ihren Kindern herzlich willkommen.

0,00 €
Ort: Ev. Familienzentrum Sternenzelt
Südstr. 9
57258 Freudenberg
Beginn: 07.03.2024
Zeit: 09:00 - 10:30 Uhr
07.03.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich! Bitte wenden Sie sich an das Familienzentrum 02734-8334

Piepmatz Natur-Spielgruppe

Mit den Piepmatz-Treffen bieten wir eine offene Natur-Spielgruppe an. Hier treffen sich Eltern die ihren Kindern ab 2 Jahren einen sanften ersten Einstieg in die Abenteuerwelt "Natur" ermöglichen wollen. Besonderheit der offenen Piepmatz-Gruppen ist der von unseren Naturerlebnispädagoginnen angeleitete Spiel- oder Kreativimpuls zu Beginn. Die teilnehmenden Eltern erhalten auf diese Weise Anregungen, Ideen und Tipps, wie den Kindern schon im Kleinkindalter erste Kontakte in die Wunderwelt der Natur eröffnet werden können. Inspiriert von den pädagogischen Anregungen können die Eltern diese ohne Druck sofort erproben. Die angebotenen Gedankenanstöße können später im Familienalltag selbst individuell angepasst und weiterentwickelt werden. Daneben kann im Gespräch mit anderen Eltern in etwa gleichaltriger Kinder auch ein familiär-fachlicher Austausch untereinander stattfinden. Den Bedürfnissen der Kinder folgend, ist kein festes Programm vorgegeben und es können eigenständig flexibel Ruhe- und Snackpausen eingelegt werden. So kann die Reihenfolge von z.B. Bastel-/ Baueinheit und Tobezeit je nach Bedarf der Kinder gestaltet werden.

Anmeldung & weitere Infos unter: https://vausshof.de/jahreszeitenwerkstaetten/

Kurs in Kooperation mit dem Vauß-Hof e.V. in Salzkotten-Scharmede

0,00 €
Ort: Vauß-Hof
Cerisy Platz 1-3
33154 Salzkotten-Scharmede
Beginn: 07.03.2024
Zeit: 15:00 - 17:15 Uhr
Dozentin: Anja Pötting
07.03.2024

Keine Anmeldung möglich Weitere Infos und Anmeldung unter: https://vausshof.de/jahreszeitenwerkstaetten/

0,00 €
Ort: Familienzentrum KG St. Marien
Lindenstr. 17
57080 Siegen
Beginn: 07.03.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Stephanie Jana Müller
07.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum
Im Internet keine Anmeldung möglich

Kess erziehen- weniger Stress, mehr Freude, in Kooperation mit dem Familienzentrum städt. Kita Plaßstraße, Bielefeld

Der Kurs für Eltern mit Kindern von 2 - 10 Jahren stellt die Entwicklung des Kindes, gestützt durch Ermutigung und dessen verantwortungsvolle Einbeziehung in die Gemeinschaft in den Mittelpunkt.

0,00 €
Ort: Familienzentrum Kita Plaßstraße
Plaßstr. 72 b
33611 Bielefeld
Beginn: 07.03.2024
Zeit: 19:30 - 21:45 Uhr
Dozent: Josef Schmeing
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

36,00 € Die Kursgebühr enthält keine Umsatzsteuer (steuerfreier Umsatz gem. § 4 Nr. 22a UStG.)
Ort: Pfarrheim St. Peter und Paul, Ostpreußenstraße, 37671 Höxter
Ostpreußenstr.
37671 Höxter
Beginn: 08.03.2024
Zeit: 18:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Gisela Fritsche
09.03.2024

Noch 24 freie Plätze

Was ist Babysprache?

Das erwartet dich

Der dreistündige Babysprachekurs ist kurzweilig, praxisnah und humorvoll.

Du lernst die fünf magischen Laute, die jedes Neugeborene in den ersten vier Monaten nach der Geburt macht, um auf seine Bedürfnisse aufmerksam zu machen.

Du lernst, gezielt auf die Bedürfnisse einzugehen, damit das Weinen nicht in gestresstes Schreien eskaliert.

Du erfährst, wie Bauchschmerzen bei deinem Baby entstehen können und wie du sie verhindern kannst.

Du bekommst wertvolle Tipps, wie das Stillen und Fläschchen geben leichter gelingt und dein Kind zufrieden trinkt.

0,00 €
Ort: FamZ Antonius
Hohe Str. 22 a
58739 Wickede/Ruhr
Beginn: 08.03.2024
Zeit: 09:00 - 12:00 Uhr
Dozentin: Mareike Dorda
08.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Online-Kurs: Die 5 Sprachen der Liebe von Kindern

Die 5 Sprachen der Liebe von Kindern
Laut Gary Chapman gibt es 5 Sprachen der Liebe. In diesem Seminar wollen wir sie kennen lernen, schauen, welche unsere Sprache der Liebe ist und welche die unseres jeweiligen Kindes. Lerne wie du gezielt den Liebestank deines Kindes füllen kannst, um sein körperliches und seelisches Wohlbefinden zu steigern und im Alltag mehr Kooperationsbereitschaft zu erfahren. Wenn du die 5 Sprachen der Liebe beherrschst, hat das nicht nur positive Auswirkungen auf das Gemüt deines Kindes, sondern auch auf dich ganz persönlich. Du kannst darüber hinaus Dynamiken zwischen dir und deine:r Partner:in besser verstehen und gezielt verändern. So kann sich euer Familienleben ganz leicht harmonisieren und mehr Platz für liebevolle Momente entstehen. Freu dich darauf dich und dein Kind ganz neu kennen und "lesen" zu lernen.



Bitte mitbringen:
Schreibmaterial, Getränke, mögliche Fallbeispiele

0,00 €
Ort: Online
Beginn: 09.03.2024
Zeit: 09:00 - 13:30 Uhr
Dozentin: Nadja Müller-Pieper
09.03.2024

Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste

Pottstausend - Marmeladenglas

" Ich wünsche mir, dass wir eine schöne Zeit wie heute einfach in ein Marmeladenglas füllen können... "

Für die Kinder wird Nachhaltigkeit in der Zukunft von großer Bedeutung sein und es ist wichtig, sich
von klein auf mit dem Thema auseinanderzusetzen. Die Kinder sollen zu zukunftsorientierten
Menschen erzogen werden.
In Diskussionen mit Erwachsenen werden die Probleme des Klimawandels oder der Ressourcenknappheit
oft anerkannt, jedoch sind viele nicht bereit, auf Dinge zu verzichten oder mehr Geld für nachhaltige Produkte auszugeben. Tatsächlich kann unsere Erde jedoch nur von der gesamten Weltbevölkerung gerettet
werden, weshalb jeder Einzelne handeln muss.

Wir müssen unseren Kindern ein intaktes ökologisches, soziales und ökonomisches Gefüge hinterlassen.

Die Natur bietet alles, was Menschen für eine gute und gesunde
Entwicklung brauchen.
Die Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer regen natürlich
zum Forschen, zum Höhren, Schmecken, Staunen,
sich Wohlfühlen und Bewegen an.
Der riesengroße Spielraum Natur kann ganz ohne Reizüberflutung
er- und gelebt werden.

0,00 €
Ort: Potts Bauernhof
Hüttebrüchen 12
59846 Sundern
Beginn: 09.03.2024
Zeit: 10:00 - 14:00 Uhr
Dozentin: Ingrid Müskens
09.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kindernotfälle benötigen eine besondere Reaktionsweise. Diese Ausbildung richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher(innen) und alle, die beruflich oder privat, Sicherheit im Umgang mit kranken oder verunfallten Kindern erlangen möchten.
Folgende Themen stehen auf dem Ausbildungsplan:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Auffrischung und Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen bei Kindern, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten "Kind", Vermittlung von Fachwissen zur Vermeidung von Kindernotfällen.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Bergstr. 81, 58095 Hagen
Beginn: 09.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
09.03.2024

Keine Anmeldung möglich

0,00 €
Ort: Kath. Familienzentrum Scharmede
An der Schützenhalle 12
33154 Salzkotten-Scharmede
Beginn: 09.03.2024
Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
Dozent: Dirk Tegetmeyer
09.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im Familienzentrum 05258-6558

Paarkurs zur Ehevorbereitung

Welches Paar wünscht sich nicht eine glückliche, lang andauernde Beziehung auf Augenhöhe? Damit Ehe und Partnerschaft gelingen kann, bedarf es vieler Faktoren. Wir möchten (junge) Paare auf dem Weg in die und durch die Ehe begleiten. Welche Hoffnungen und Erwartungen haben Sie auf dem Weg in die gemeinsame Zukunft? Kommen Sie miteinander ins Gespräch. Unterstützt werden Sie dabei durch die Gemeindereferentin Annette Brinkmann und den Gemeindereferenten und Ehe-, Familien- und Lebensberater Markus Ehrhardt.
Anmeldungen und Informationen: Annette Brinkmann 02334/444510 oder ehevorbereitung@am-hagener-kreuz.de

0,00 €
Ort: Kath. KG St. Elisabeth,Scharnhorststr. 27, 58097 Hagen
Beginn: 09.03.2024
Zeit: 09:30 - 15:00 Uhr
Dozentin: Annette Brinkmann
09.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Blended Learning: Antirassistische Bewusstseinsbildung

Wir laden Sie herzlich ein, sich im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus mit dem Thema ‚Antirassistische Bewusstseinsbildung‘ auseinander zu setzen. Die Charta der Vielfalt bietet einen 45-Minütigen Online-Kurs an, der die Antirassismus-Kompetenzen im Arbeitsumfeld stärken soll: https://www.charta-der-vielfalt.de/e_learning/antirassistische-bewusstseinsbildung/#/
Der Kurs kann selbstständig zu einem frei gewählten Zeitpunkt absolviert werden.
Gemeinsamer Auftakt: 11.03.2024, 19-19:45 Uhr
Gemeinsame Reflexion: 25.03.2024, 19-20:30 Uhr

0,00 €
Ort: kefb Paderborn, Online-Raum BigBlueButton
Beginn: 11.03.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Christian Maier
25.03.2024

Noch 25 freie Plätze

"Trotz-trotzig-trotzdem", in Kooperation mit dem Kreisfamilienzentrum Fam.O.S.e.V. Werther

Die so genannte Trotzphase bei Kindern ist allen Eltern sehr bekannt und stellt Kinder und deren Eltern vor große Herausforderungen. Ein wichtiger Entwicklungsschritt, der aber die Eltern häufig an die eigene Grenze bringt.

0,00 €
Ort: Online-Veranstaltung
Beginn: 11.03.2024
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Anja Burg
11.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen ab November 2023 im Kreisfamilienzentrum "FaMos" unter
info@famos-werther.de oder 05203/296066

Mut tut gut - Mutig durch die Selbständigkeitsphase

"Mutig sein" bedeutet hier nicht nur, dass wir unseren Kinder Mut wünschen. Auch wir Erwachsene benötigen eine große Portion Mut, Kinder in dieser Welt zu gestärkten Persönlichkeiten heranwachsen zu lassen.
Wenn wir selbst gestärkt sind, dann können auch unsere Kinder davon profitieren. Als Familie bilden wir eine Einheit und stehen in einer engen Bieziehung zueinander. Die Doezntin lädt die Eltern ein, an diesem Abend anhand vieler praktischer Beispiele aus der Kindergartenarbeit in den Austausch über die Gefühlswelt der Kinder zu gehen.
Gemeinsam schauen wir uns die verschiedenen Perspektiven an: die der Kinder und unsere eigenen.
Dieser Blick bildet eine wichtige Grundlage um ein gutes Selbst(wert)gefühl zu entwickeln, ein Zugang zur eigenen Kraft zu finden, um mutig durch das Leben zu gehen.

0,00 €
Ort: F13 Winterberg Kath. Kita St. Lambertus
Zum Holz 4
59955 Winterberg
Beginn: 12.03.2024
Zeit: 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Nina Ovelgönne
12.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Erzählcafe: Meine Handtasche und ich - Frauengeschichten zum Auspacken

Handtaschen sind die Lieblingsutensilien der Frauen und ihr ständiger Begleiter.
Was darf in Ihrer Handtasche nie fehlen und welche Erinnerungen sind damit verbunden?
In diesem Erzählcafé können wir unsere gemeinsamen Erlebnisse und Erfahrungen rund um unsere Handtaschen miteinander austauschen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Woche zum Weltfrauentag 2024 statt.

Die kefb Ostwestfalen gibt besonders Frauen und ihren Geschichten eine Stimme und befähigt sie, ihre Biografie in persönlichen und gesellschaftlichen Kontexten zu reflektieren. Das gemeinsame Austauschen und Wahrnehmen trägt zu einer Sprachfähigkeit und einer Entwicklung persönlicher Lebensnarrative bei.

0,00 €
Ort: kefb Paderborn, Saal E3
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 12.03.2024
Zeit: 15:00 - 17:15 Uhr
Dozentin: Gisela Buschmeier
12.03.2024

Noch 18 freie Plätze

gebührenfrei
Ort: Höxter, Familienzentrum Mühlenwinkel
Mühlenwinkel 27b
37671 Höxter
Beginn: 12.03.2024
Zeit: 18:00 - 20:15 Uhr
Dozent: Dirk Tegetmeyer
12.03.2024

Noch 20 freie Plätze

Schulfähigkeit - Schulreife

Der Übergang vom Kindergarten zur Grundschule bedeutet für das Kind eine große Umstellung. Plötzlich muss das Kind still sitzen und zuhören, sich in ein Gespräch einbringen und selbstständig Aufgaben bewältigen.
Sie können Ihr Kind bei dieser Umstellung mit kleinen Tricks unterstützen und ihm so den Schulanfang erleichtern. Die Unsicherheit der Eltern bezüglich der erforderlichen Entwicklung ihres Kindes wird thematisiert. Dabei wird die Motivation der Eltern aufgegriffen, z. B. Wie kann ich meinem Kind in der Schule helfen, damit der Schulstress erst gar nicht aufkommt oder aktiv bewältigt werden kann.

0,00 €
Ort: Kath. Familienzentrum St. Nicolai
Soeststr. 37
59555 Lippstadt
Beginn: 12.03.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Wilfried Frintrop
12.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Gefahren von und kreative Mediennutzung

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Vielmehr stehen die Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmer im Vordergrund.

0,00 €
Ort: Kita St. Elisabeth
Eschenstr. 6
59755 Arnsberg
Beginn: 12.03.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Carsten Ebert
12.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Bildungstreff "Club Juno"

Ein Club für Frauen, für Herzensbildung und Seelenstärkung, für mehr Gleichberechtigung und Empowerment, für mehr Echtsein und weniger Perfektion, für gutes Essen und gute Gespräche, für Impulse, Input und Inspiration, für Netzwerken, Seilschaften und Gemeinschaft
Du …
… jonglierst mit Haushalt, Familie und/oder Berufstätigkeit viele Bälle gleichzeitig
… fühlst Dich vom täglichen Mental Load manchmal erdrückt
… willst mal raus aus dem Hamsterrad des Alltags-Chaos
… hast Lust auf Futter für den Kopf
… hast Interesse an feministischen Themen
… suchst nach Anregungen und Tipps für einen entspannteren Alltag
… hast Lust, Gleichgesinnte kennen zu lernen und zu treffen

Dann schau‘ vorbei:
Input zum Thema: Die Beziehungswerkstatt kommt und stellt ihre Arbeit vor. Die TeilnehmerInn erhalten einen Einblick in die vielseitige Arbeit der Beziehunsgwerkstatt mit Eltern, Kindern, Familien, Paaren und Einzelpersonen und erhalten aus der Perspektive der Systemischen Beratung Impulse für ein gelasseneres Familienleben, bei dem die positive Bindung im Vordergrund steht und Tipps für ein resilientes Ich im Alltag. Im Anschluss ist Zeit für Fragen und Diskussion.

Anmeldung & weitere Infos unter: https://vausshof.de

Kurs in Kooperation mit dem Vauß-Hof e.V. in Salzkotten-Scharmede

0,00 €
Ort: Vauß-Hof
Cerisy Platz 1-3
33154 Salzkotten-Scharmede
Beginn: 13.03.2024
Zeit: 19:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Anja Pötting
13.03.2024

Keine Anmeldung möglich Weitere Infos und Anmeldung unter: https://vausshof.de/event/bildungstreff-club-juno/

Online Kurs: Stress im Alltag - Stressmanagement

Der tägliche Druck im Arbeits- und Privatleben nimmt für viele Menschen stetig zu. Das Thema Stress ist allgegenwärtig.

Ich zeige Ihnen in Achtsamkeit diesen Stress zu managen und durch Eigenreflexion und Organisation den Alltag zu meistern.

0,00 €
Ort: Online
Beginn: 14.03.2024
Zeit: 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Jenny Struck
14.03.2024

Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste