Kursdetails

Digitale Medien im Alltag von Kindern -
Warum Tablets, Smartphones und Notebooks ein Teil der Kindheit sind

Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste

Kursnr. O4F2VEB704
Beginn Montag, 03.06.2024, 19:30 - 21:45 Uhr
Dauer 1 Abend, 3 UE
Kursort Online
Gebühr Die Kursgebühr wird gefördert durch das Familienzentrum.
Teilnehmer 6 - 22
Für Rückfragen Anne Polarek
02761 94220-0
olpe@kefb.de

Kursbeschreibung

Schaden digitale Medien der Entwicklung von Kleinkindern? Oder können sie sogar die Entwicklung fördern? Eines ist klar: digitale Medien gehören zum Alltag dazu.

Wir werden der Frage nachgehen, welche Medien auch von (Klein-)Kindern genutzt werden können und wie diese sinnvoll einzusetzen sind. Es werden Strategien ausgearbeitet und besprochen.

Hier beziehen wir die aktuelle Forschung mit ein, betrachten gesetzliche Grundlagen und sprechen über Empfehlungen.

Das Elternseminar findet in Kooperation mit dem Familienzentrum und Kath. Kindergarten St. Severinus in Wenden und Möllmicke statt.



Kurs teilen: