Kursdetails
Kursdetails

Ich rede und rede- nichts passiert Wie schaffe ich es, dass mein Kind mich versteht

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum, im Internet keine Anmeldung möglich

Kursnr. L4F18EB748
Beginn Dienstag, 27.09.2022, 19:00 - 21:15 Uhr
Dauer 1 Abend, 3 UE
Kursort Siegen
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 6 - 12
Für Rückfragen Michaela Rudolph


Kursbeschreibung

Ein Satz von Manfred Spitzer: "Das Gehirn lernt immer, es kann gar nicht anders" macht deutlich, dass das Kind sich nicht durch Programme in zeitlich geplanten Angeboten bildet, sondern im Alltag, zu Zeiten, in denen er zum Lernen bereit ist.
Dafür stehen ihm zu jeder Zeit seine ihm angeborenen Kompetenzen und Sinnen zur Verfügung. Nur über eigenes Tun, über eigene Erfahrungen bildet es sich selbst und macht sich ein Bild von seiner Umgebung. Es lernt sich, von Geburt an, in der Vernetzung von vielfältigen Erfahrungen kennen. Diese wiederholt es so lange, bis es sich sicher fühlt und bereit für etwas Anderes ist. Langsam und entsprechend seiner Aktivität entstehen Prozesse, die immer wieder über einen anderen Sinneskanal vertieft, verbessert und verändert werden. Es entstehen Verknüpfungen, über die das Kind seine neu erworbenen Kenntnisse jederzeit abrufen kann. So wird Lernen zu einem lebenslangen Prozess. Die Erkenntnis: "Der Mensch kann nicht gebildet werden, er bildet sich selbst", macht so manches Programm überflüssig. Somit muss dem ganzheitlichen Lernen eine große Aufmerksamkeit geschenkt werden, denn das ist die Basis für die Bildung der Intelligenz.

Familienzentrum St. Joseph Weidenau Tel. 0271-82842



Kurs teilen: