Kursdetails

Online-Kurs: Strategien für starke ErzieherInnen und Mitarbeitende in OGS

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. M30DOBA005
Beginn Freitag, 20.01.2023, 09:00 - 16:30 Uhr
Dauer 1x, 8 UE
Kursort KEFB an der Ruhr online
Gebühr 35,00 €
Teilnehmer 8 - 15
Für Rückfragen Inga Pedossenko
0231/1848-132
dortmund@kefb.de

Kursbeschreibung

Die Aufgaben der Erzieherinnen und Mitarbeitenden in den OGS sind heute vielfältiger und anspruchsvoller denn je. Im Zeitalter der Globalisierung und Digitalisierung und der ständigen Veränderung wird es gefühlt zunehmend schwieriger den Belastungen des Alltags gewachsen zu sein.
Dieses Seminar bietet Strategien und Lösungswege für Erzieher*innen und Mitarbeitende in den OGS im anspruchsvollen Alltag stärker zu werden und achtsamer mit sich umzugehen.
Mit Hilfe des Resilienzmodells soll zum einen theoretisch und zum anderen in selbstreflektiven Übungen (Schwerpunkt) schrittweise eine neue Haltung im Umgang mit den eigenen Stärken und Schwächen vermittelt und verinnerlicht werden.
Ausgehend von was macht den Menschen stark und was können andere Menschen sich davon abschauen, um ebenfalls stark zu werden?
In diesem Seminar lernen Sie das Geheimnis der "Stehauf-Menschen" kennen. Sie werden mit den 7 wichtigen Prinzipien des Resilienz-Konzeptes vertraut gemacht und lernen die entsprechenden Werkzeuge und Strategien kennen und anwenden. Der besondere Focus wird darauf liegen, die Fragestellungen auf den beruflichen Alltag und den Umgang mit Kindern zu übertragen.

Inhalt
• Innere Stabilität für belastende und herausfordernde Situationen
• sich von unrealistischen Idealen , Zielen und fremden Erwartungen zu lösen
• Selbststeuerung und Selbstwirksamkeit erlangen
• Eigene Potentiale und Kräfte wecken und nutzen
• Die 7 Resilienz-Faktoren kennenlernen und auf das Arbeitsleben übertragen


Methoden:
Trainerimpulse, Feedback, Erfahrungsaustausch, Gruppen- und Partnerarbeit, Einsatz von Kurzfilmen, Karten



Kurs teilen: