Sakramente


kefb-karte An der Ruhr Südwestfalen Ostwestfalen

Kurse pro Seite:  

Wie kommuniziere ich mit Trauernden?

"Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll." Wie kann ich meine Sprachlosigkeit überwinden? Diese und viele andere Fragen werden immer wieder gestellt, wenn es darum geht, Kontakt mit Trauernden aufzunehmen. Da reichen oft gutgemeinte Anregungen wie z.B. "Benennen Sie die Situation, bleiben Sie authentisch" oder "Zuhören ist das Wichtigste", nicht aus. Die traditionelle Formel "Herzliches Beileid" klingt inhaltsleer und fremd. Ein persönlicher Satz fällt aber den wenigsten ein, schon gar nicht im Rahmen einer unerwarteten Begegnung. Die Scham unbeholfen zu sein, stellt sich ein und schon entsteht der Wunsch zu schweigen oder gar den Kontakt zu meiden.

Daher es ein großes Anliegen dieses Kurses, den Teilnehmer*innen mit Hilfe einer adäquaten Kommunikation, Sicherheit im Umgang mit Trauernden zu vermitteln. Dabei werden Bereiche aus der "Klientenzentrierten Interaktion" nach Rogers, sowie "Ressourcenorientierte Gesprächsführung" und Sequenzen aus der "Gewaltfreien Kommunikation" nach M.B. Rosenberg kennenlernen.

Für alle, die im beruflichen Kontext mit Trauernden in Berührung kommen und alle Interessierten. (Ehrenamtliche können sich die Kosten über die Pfarrei erstatten lassen.)

Durch den Kurs führt sie Gisela Scharf, Trauerberatung/ Trauerbegleitung; Mitglied des Bundesverband Trauerbegleitung Bonn.

30,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: kefb an der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 27.04.2024
Zeit: 10:00 - 16:15 Uhr
27.04.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Wir trauen uns - Angebote zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung

Wir laden Sie ein zu einem Seminar, bei dem Sie sich auf die kirchliche Trauung vorbereiten können. Sie mögen fragen: Neben allen anderen Vorbereitungen auch noch ein Seminar? Paare, die daran teilgenommen haben, haben es als Chance erlebt, miteinander und mit anderen Paaren ins Gespräch zu kommen über die eigenen Erwartungen an das gemeinsame Leben und die Bedeutung einer kirchlichen Trauung. Also, trauen Sie sich und gönnen Sie sich in der Hektik der Vorbereitungen diese gemeinsame Zeit.

10,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Gemeindehaus St. Johannes Evangelist
Ovelgönner Weg 31
32549 Bad Oeynhausen
Beginn: 03.05.2024
Zeit: 19:30 - 20:00 Uhr
Dozent: Martin Decking
04.05.2024

Keine Anmeldung möglich

36,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: kefb Paderborn, KreativRaum 1.1
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 24.05.2024
Zeit: 18:30 - 16:00 Uhr
Dozentin: Simone Segin
25.05.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Heilige Zeit: Pfingsten

„Was ist mir heilig?“
Man muss kein Christ sein, um sich diese Frage zu stellen. Und die Antworten können sehr verschieden sein: Meine Freizeit, mein Handy, meine Familie…

Kommen Sie mit auf eine Erkundung unseres Glaubens. Lassen Sie sich ein auf einen Besuch an heiligen Orten, zu heiligen Zeiten, auf einen Weg mit den Heiligen. Und wagen Sie den Blick auf Ihr Leben und das Ihrer Mitmenschen aus dem Blickwinkel Gottes, der für uns immer Heil und Heiligkeit will. Vielleicht finden Sie ja ungewohnte und beflügelnde Antworten auf die Frage, was Ihnen heilig ist!

0,00 €
Ort: Pfarrheim St. Nikolaus, Büren
Detmarstr. 22
33142 Büren
Beginn: 27.05.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Sven Boenneke
27.05.2024

Keine Anmeldung möglich Information und Anmeldung:
Pfarrbüro Büren, Tel.: 02951 91193

Das Sakrament der Taufe als Beginn des Christseins

Gemeinsam mit Eltern, die ihr Kind taufen lassen wollen und zukünftigen Taufpaten möchten die Referenten über die neue Lebenssituation ins Gespräch kommen, über die Bedeutung der Taufe sprechen und die Symbole der Taufe erschließen.

Information und Anmeldung:
Pfarrbüro Büren, Tel.: 02951 91193

0,00 €
Ort: Büren-Wewelsburg, Licht-Blick-Kirche, Burgwall 8
Beginn: 28.05.2024
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Victoria von Fürstenberg
28.05.2024

Keine Anmeldung möglich Information und Anmeldung:
Pfarrbüro Büren, Tel.: 02951 91193

Fair-heiratet - Ein Alphakurs zur Ehevorbereitung

Der Alpha-Ehevorbereitungskurs wurde von den britischen Autoren Nicky und Sila Lee entwickelt, um verlobten Paaren und solchen, die übers Heiraten nachdenken, zu helfen, tragfähige Grundlagen für ihre gemeinsame Zukunft zu entwickeln. In den Treffen liefert er ihnen praktische Tools und Fähigkeiten, z.B. um gut zu kommunizieren, ihre Unterschiedlichkeit wertzuschätzen und sich über ihre Träume, Erwartungen und Werte auszutauschen.

Die Gebühr beträgt 50,-€ pro Paar. Die Paare erhalten eine Rechnung von der Pfarrgemeinde.
Ort: Bad Wünnenberg, Pfarrheim
Stadtring 32
33181 Bad Wünnenberg
Beginn: 05.06.2024
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Anita Kaiser
06.07.2024

Noch 20 freie Plätze

Wir trauen uns- Seminar zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung

In diesem Seminar haben Brautpaare die Gelegenheit, ihr Fragen zu partnerschaftlichen Gestaltung der Ehe und zur Bedeutung des christlichen Glaubens für das gemeinsame Leben zu formulieren, zu vertiefen und mit anderen Paaren und dem Leitungsteam auszutauschen. Sie können so Anregungen zur sinnvollen Gestaltung ihres gemeinsamen Lebensweges erhalten.

36,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Bad Wünnenberg-Leiberg, Pfarrheim
Beginn: 07.06.2024
Zeit: 18:30 - 18:00 Uhr
Dozentin: Anita Kaiser
08.06.2024

Noch 8 freie Plätze

Das Sakrament der Taufe als Beginn des Christseins

Gemeinsam mit Eltern, die ihr Kind taufen lassen wollen und zukünftigen Taufpaten möchten die Referenten über die neue Lebenssituation ins Gespräch kommen, über die Bedeutung der Taufe sprechen und die Symbole der Taufe erschließen.

Information und Anmeldung:
Pfarrbüro Büren, Tel.: 02951 91193

0,00 €
Ort: Büren-Wewelsburg, Licht-Blick-Kirche, Burgwall 8
Beginn: 25.06.2024
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Victoria von Fürstenberg
25.06.2024

Keine Anmeldung möglich Information und Anmeldung:
Pfarrbüro Büren, Tel.: 02951 91193

Angebote für Brautpaare vor der kirchlichen Trauung

Seminar zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung im pastoralen Raum Olpe

Sie sind derzeit in der Planung für Ihre kirchliche Hochzeit?

In unserem Seminar zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung und die Ehe erhalten Sie Informationen zum Ablauf des Gottesdienstes und wie Sie diesen gestalten können,
zur Bedeutung einer kirchlichen Ehe,
wo Sie Unterstützung und Hilfe bei der Planung bekommen können.
Sie setzen sich auseinander mit der Fragen, wie Sie sich Ehe und Partnerschaft vorstellen,
wie Sie mit Konflikten umgehen können
und wie Sie Ihre gemeinsame Zukunft gestalten möchten.

Dann bietet Ihnen dieses Tagesseminar im Austausch mit anderen Paaren und Personen aus dem Pastoralteam die Möglichkeit dazu.

Es fallen Kosten in Höhe von 20 Euro pro Paar für Verpflegung an.

Anmeldungen im Dekanatsbüro, Telefon 02761 / 94165-0

0,00 €
Ort: Alte Pastorat
Frankfurter Str. 8
57462 Olpe
Beginn: 29.06.2024
Zeit: 09:30 - 17:15 Uhr
Dozentin: Marie-Christine Zeppenfeld
29.06.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen über das Dekanatsbüro

Wir "trauen" uns! - Angebot zur Ehevorbereitung ONLINE

Seid Ihr verlobt oder befreundet und überlegt ernsthaft zu heiraten? Ihr wünscht Euch ein tragendes Fundament für den Start in Eure Ehe? Dann seid Ihr bei unserem Ehevorbereitungskurs genau richtig! Wir bieten Euch unterschiedliche Formate in lockerer Atmosphäre an um Euch auf die kirchliche Hochzeit vorzubereiten. Dabei ist es nicht wichtig, wie lange Ihr zusammen seid, sondern dass Ihr die Bereitschaft habt, Euch auf Themen wie Ehe, Beziehung, Partnerschaft und Familie einzulassen. Der Kurs ist auf dem christlichen Wertefundament aufgebaut, aber so gestaltet, dass Ihr als Paar von dem Kurs profitiert, unabhängig davon, ob Ihr christlich orientiert seid oder nicht. Wir freuen uns mit Euch zwei Tage für Eure Beziehung zu verbringen, die wir methodisch vielseitig gestalten. Es gibt sowohl Impulse und Austausch in der Konferenz, aber auch Aufgaben zum Nach- und Weiterdenken als Paar für sich. Wir nutzen das Programm BigBlueButton.

25,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: kefb Paderborn, Online-Raum BigBlueButton
Beginn: 06.07.2024
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Dozentin: Julie Adamik
06.07.2024

Noch 12 freie Plätze

Ausbildung zur Leitung von Wortgottesfeiern I

Sie beten gern in Gemeinschaft? Ihnen ist es wichtig, dass auch in Ihrer Kirche Gottesdienste gefeiert werden? Und Sie können sich vorstellen, diese Gottesdienste zu leiten? Dann sind Sie richtig in diesem Ausbildungskurs, in dem wir uns nicht nur mit der eigenen Spiritualität auseinandersetzen, sondern auch in verschiedenen Modulen gemeinsam Kernelemente einer Wortgottesfeier erschließen und ausprobieren. Wie sieht der Ablauf einer Wortgottesfeier aus? Mit wem muss was abgesprochen werden? Wie kann eine Predigt gestaltet werden? Das alles und noch mehr lernen Sie in diesem Kurs und erhalten abschließend eine bischöfliche Beauftragung, um sonntags Wortgottesfeiern leiten zu dürfen.

An diesem ersten Kurswochenende reflektieren Sie Ihre Taufberufung für den Dienst als Gottesdienstleitung und setzen sich mit Ihrer Rolle als Leitung eines Gottesdienstes auseinander. Sie lernen die Elemente und den Aufbau einer Wortgottesfeier kennen sowie theologische Inhalte zum Thema Gebet und dem Wesen der Kirche.

Weitere Kurstermine sind:
- 09.-10.11.2025
- 14.12.2025
- 24.-25.01.2025

0,00 €
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 06.09.2024
Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Sabine Wiesweg
07.09.2024

Keine Anmeldung möglich

Auf einmal bist du da - Willkommen im Leben

„Was ist mir heilig?“
Man muss kein Christ sein, um sich diese Frage zu stellen. Und die Antworten können sehr verschieden sein: Meine Freizeit, mein Handy, meine Familie…

Kommen Sie mit auf eine Erkundung unseres Glaubens. Lassen Sie sich ein auf einen Besuch an heiligen Orten, zu heiligen Zeiten, auf einen Weg mit den Heiligen. Und wagen Sie den Blick auf Ihr Leben und das Ihrer Mitmenschen aus dem Blickwinkel Gottes, der für uns immer Heil und Heiligkeit will. Vielleicht finden Sie ja ungewohnte und beflügelnde Antworten auf die Frage, was Ihnen heilig ist!

0,00 €
Ort: Pfarrheim St. Nikolaus, Büren
Detmarstr. 22
33142 Büren
Beginn: 09.09.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Hildegard Schäfer
09.09.2024

Keine Anmeldung möglich Information und Anmeldung:
Pfarrbüro Büren, Tel.: 02951 91193

Jesu Ruf in Familie und Beruf

„Was ist mir heilig?“
Man muss kein Christ sein, um sich diese Frage zu stellen. Und die Antworten können sehr verschieden sein: Meine Freizeit, mein Handy, meine Familie…

Kommen Sie mit auf eine Erkundung unseres Glaubens. Lassen Sie sich ein auf einen Besuch an heiligen Orten, zu heiligen Zeiten, auf einen Weg mit den Heiligen. Und wagen Sie den Blick auf Ihr Leben und das Ihrer Mitmenschen aus dem Blickwinkel Gottes, der für uns immer Heil und Heiligkeit will. Vielleicht finden Sie ja ungewohnte und beflügelnde Antworten auf die Frage, was Ihnen heilig ist!

0,00 €
Ort: Pfarrheim St. Nikolaus, Büren
Detmarstr. 22
33142 Büren
Beginn: 07.10.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Dr. Michael P.W. Moos
07.10.2024

Keine Anmeldung möglich Information und Anmeldung:
Pfarrbüro Büren, Tel.: 02951 91193

Segen im Kontext Trauer und Beerdigung

Segnen, das meint, jemandem etwas Gutes zusprechen. Wie wichtig das ist im Kontext von Trauer und Beerdigung. Den Angehörigen etwas Gutes zuzusprechen, einfach da zu sein, beginnt bei der ersten Kontaktaufnahme und vollzieht sich im Ritual während der Beerdigung. Lernen Sie in diesem Kurs verschiedene Möglichkeiten von "Segen" und "Segnen" für Ihren haupt- oder ehrenamtlichen Begräbnisdienst kennen.

0,00 €
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 02.11.2024
Zeit: 10:00 - 16:15 Uhr
Dozent: Guido Hoernchen
02.11.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Ausbildung zur Leitung von Wortgottesfeiern II

Sie beten gern in Gemeinschaft? Ihnen ist es wichtig, dass auch in Ihrer Kirche Gottesdienste gefeiert werden? Und Sie können sich vorstellen, diese Gottesdienste zu leiten? Dann sind Sie richtig in diesem Ausbildungskurs, in dem wir uns nicht nur mit der eigenen Spiritualität auseinandersetzen, sondern auch in verschiedenen Modulen gemeinsam Kernelemente einer Wortgottesfeier erschließen und ausprobieren. Wie sieht der Ablauf einer Wortgottesfeier aus? Mit wem muss was abgesprochen werden? Wie kann eine Predigt gestaltet werden? Das alles und noch mehr lernen Sie in diesem Kurs und erhalten abschließend eine bischöfliche Beauftragung, um sonntags Wortgottesfeiern leiten zu dürfen.

An diesem zweiten Kurswochenende lernen Sie Sprechtechniken kennen, Üben das Lesen in einem Kirchenraum sowie liturgische Gestik. Außerdem lernen Sie die katholische Leseordnung kennen sowie den Aufbau der liturgischen Bücher, die Sie im Rahmen einer Wortgottesfeier gebrauchen. und lernen weitere gottesdienstliche Elemente kennen.

0,00 €
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 09.11.2024
Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Sabine Wiesweg
10.11.2024

Keine Anmeldung möglich

Ausbildung zur Leitung von Wortgottesfeiern III

Sie beten gern in Gemeinschaft? Ihnen ist es wichtig, dass auch in Ihrer Kirche Gottesdienste gefeiert werden? Und Sie können sich vorstellen, diese Gottesdienste zu leiten? Dann sind Sie richtig in diesem Ausbildungskurs, in dem wir uns nicht nur mit der eigenen Spiritualität auseinandersetzen, sondern auch in verschiedenen Modulen gemeinsam Kernelemente einer Wortgottesfeier erschließen und ausprobieren. Wie sieht der Ablauf einer Wortgottesfeier aus? Mit wem muss was abgesprochen werden? Wie kann eine Predigt gestaltet werden? Das alles und noch mehr lernen Sie in diesem Kurs und erhalten abschließend eine bischöfliche Beauftragung, um sonntags Wortgottesfeiern leiten zu dürfen.

In dieser dritten Kurseinheit geht es um die von Ihnen geleiteten Wortgottesfeiern. Innerhalb der Lerngemeinschaft werden diese Gottesdienste reflektiert, sodass Sie anhand der Rückmeldungen Ihre eigene Gottesdienstpraxis überprüfen und ggf. anpassen können. Dabei lernen Sie verschiedene Modelle für die Reflektion von liturgischen Feiern kennen und wenden diese an.

0,00 €
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 14.12.2024
Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Sabine Wiesweg
14.12.2024

Keine Anmeldung möglich