Kursdetails

TV "Workshop Religionspädagogik: Die Weltreligionen Teil II"

Keine Anmeldung möglich Bitte direkt in der Abtei Königsmünster anmelden. Tel.: 0291/2995219

Kursnr. L17AKNA015
Beginn Donnerstag, 03.11.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 1 Tag, 8 UE
Kursort Meschede
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 5 - 12
Für Rückfragen Michael Freundt


Kursbeschreibung

Warum verehren Hindus Pflanzen und Tiere? Wer war eigentlich Buddha? Warum schalten Juden am Sabbat kein elektrisches Licht an? Was feiern Christen mit dem Abendmahl? Was steht im Koran geschrieben? Jede der fünf großen Religionen ist eine für Außenstehende oft geheimnisvolle Welt. Gerade heute in unserer demokratischen Gesellschaft mit dem Grundrecht der Religionsfreiheit ist es wichtiger denn je, über die Hintergründe der Weltreligionen Bescheid zu wissen. Denn je mehr wir über andere Religionen wissen, desto toleranter können wir mit Kindern und Eltern anderer religiöser Prägung umgehen. Im zweiten Teil dieses Seminares geht es vor allem um das Christentum, den Buddhismus und den Hinduismus.

Abtei Königsmünster

Klosterberg 11
59872 Meschede
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
03.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Abtei Königsmünster, Klosterberg 11, 59872 Meschede

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Dozent(en)

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.



Kurs teilen: