Kursdetails

Fachkonferenz für KiTa-Leitungen: Umgang mit den Themen Trauer, Tod und Sterben im KiTa-Alltag

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. L20BIBE020
Beginn Mittwoch, 21.09.2022, 19:00 - 21:15 Uhr
Dauer 1 Abend
Kursort Bielefeld
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 6 - 20
Für Rückfragen Nadja Decker
0521 528152-0
bielefeld@kefb.de

Kursbeschreibung

Tod und Trauer, ein Thema, das in der Gesellschaft nicht viel Platz findet, Kinder aber häufig betrifft.
In ihrer Entwicklung wird Kindern und Jugendlichen häufig keine Möglichkeit geschaffen, den Umgang mit Verlusten zu erlernen. Egal ob es dabei um Scheidung, um den Tod eines Haustieres oder um den eines geliebten Menschen geht. Viele Eltern möchten Ihre Kinder vor negativen erfahrungen bewahren und vermeiden die Konfrontation mit dieser Thematik.
Wenn Kinder trauern steht das gesamte Umfeld häufig vor großen Herausforderungen, insbesondere pädagogischen Fachkräften kommt hier eine besondere Bedeutung zu.
Am heutigen Abend beschäftigen wir uns damit, wie die Kinder den Tod begreifen, wie sie ihre Trauer erleben und wie man sie in ihrer Trauer begleiten kann.
Neben einigen Infos gibt es die Möglichkeit sich auszutauschen und von gemeinsamen Erfahrungen zu profitieren.
Anmeldungen sind möglich über unsere Homepage oder per E-Mail an: bielefeld@kefb.de (bitte geben Sie Ihre vollständigen Adressdaten mit an)

Kurs teilen: