kefb-karte An der Ruhr Südwestfalen Ostwestfalen

Kurse pro Seite:  

Erste Hilfe Bildungseinrichtungen

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Siegen Malteser Hilfsdienst Zentrale
Leimbachstr. 10
57074 Siegen
Beginn: 20.07.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
20.07.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

0,00 €
Ort: Geistliches Zentrum Kohlhagen
Kohlhagen 2
57399 Kirchhundem
Beginn: 20.07.2024
Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr
Dozent: Constantin Gröhn
20.07.2024

Noch 30 freie Plätze

0,00 €
Ort: Geistliches Zentrum Kohlhagen
Kohlhagen 2
57399 Kirchhundem
Beginn: 20.07.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Constantin Gröhn
20.07.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Siegen Malteser Hilfsdienst Zentrale
Leimbachstr. 10
57074 Siegen
Beginn: 22.07.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
22.07.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 23.07.2024
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
23.07.2024

Keine Anmeldung möglich

Sprachtreff für ukrainische Geflüchtete

Das offene und kostenfreie Angebot richtet sich an Menschen, die kürzlich aus der Ukraine nach Deutschland zugewandert sind und, unabhängig von ihrem aktuellen Aufenthaltsstatus, in Deutschland ihre Zukunft gestalten wollen

0,00 €
Ort: DRK Seniorentagesstätte
Ravensberger Str. 39 a
33775 Versmold
Beginn: 23.07.2024
Zeit: 10:15 - 13:15 Uhr
Dozentin: Elvira Hutnyk
28.09.2024

Keine Anmeldung möglich Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Eva Windgassen unter der Telefonnummer 0160 95441138 oder per E-Mail an bielefeld@kefb.de

Familienaktion: Alles rund um Libori(us) gestern und heute

In dieser Familienaktion für Eltern mit ihren Kindern ab 6 Jahren und Kinder ohne Begleitung ab 8 Jahren entdecken wir gemeinsam, warum dieses Fest gefeiert wird und lernen, wer der heilige Liborius als Bischof aus dem 4. Jahrhundert war, warum er heute noch eine wichtige Rolle als Heiliger spielt, welchen berühmten besten Freund er hatte und wie das Liborifest aus dem Jahr 836 in Salzkotten und Paderborn gefeiert wird und warum gleich zweimal im Jahr.

0,00 €
Ort: Salzkotten, Geistliches Zentrum Franziskus
Beginn: 23.07.2024
Zeit: 14:30 - 17:30 Uhr
Dozentin: Team des Geistlichen Zentrums
23.07.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung per E-Mail an gzfranziskus@fcjm.de

KitaPLUS App-Schulung – Einweisung und Anwendungsbeispiele in der KitaPlus-Eltern-App - Schulung für Kitas im Erzbistum Paderborn (Ostwestfalen)

In der Einweisung / Schulung zur KitaPlus Eltern-App werden die grundlegenden Schritte zur Einrichtung und Anwendung der Eltern-App erklärt.
Die Einrichtung von Elternkonten, sowie die Funktionen der Eltern-App werden anhand von Beispielen direkt im System vorgestellt und besprochen.

0,00 €
Ort: Online-Veranstaltung
Beginn: 24.07.2024
Zeit: 09:30 - 11:45 Uhr
Dozent: Norbert Vossebein
24.07.2024

fast ausgebucht fast ausgebucht

0,00 €
Ort: Siegen FZ Vogelsang
Talstr. 17
57076 Siegen
Beginn: 24.07.2024
Zeit: 15:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Marina Blech
24.07.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!
Bitte wenden Sie sich an das Familienzentrum 0271-45318

0,00 €
Ort: St. Clemens Pfarrkirche Drolshagen
Kirchplatz
57489 Drolshagen
Beginn: 24.07.2024
Zeit: 16:00 - 17:30 Uhr
Dozent: Msgr. Bernhard Schröder
24.07.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kindernotfälle benötigen eine besondere Reaktionsweise. Diese Ausbildung richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher(innen) und alle, die beruflich oder privat, Sicherheit im Umgang mit kranken oder verunfallten Kindern erlangen möchten.
Folgende Themen stehen auf dem Ausbildungsplan:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Auffrischung und Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen bei Kindern, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten "Kind", Vermittlung von Fachwissen zur Vermeidung von Kindernotfällen.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 24.07.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
24.07.2024

Keine Anmeldung möglich

KiTaPLUS Basisschulung für Mitarbeitende in Kitas mit Leitungsaufgaben

In der Basisschulung werden die spezifischen Ansichten, Funktionen und Werkzeuge des Programms KiTaPLUS erklärt. Dies sind insbesondere der allgemeine Umgang mit KiTaPLUS wie beispielsweise: Stammdatenpflege, Anlegen und anpassen von Kinderdaten, Gruppen- und Personalinformationen, Auswerten der Daten, Überblick und Arbeiten mir der Gruppen-App und Eltern-App. Alle Themen unter Einbeziehung der Neuerungen vom Oktober 2023. Der Kurs richtet sich an Mitarbeitende, die Leitungsaufgaben in Kitas ausüben. Basis ist das Nutzungskonzept für KitaPLUS in Trägerschaft der gGmbHs im Erzbistum Paderborn.

0,00 €
Ort: Webex Onlineschulung
Beginn: 25.07.2024
Zeit: 08:45 - 15:00 Uhr
Dozent: Norbert Vossebein
25.07.2024

Noch 4 freie Plätze

70,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Privater Raum
Schützenstr. 25
59558 Lippstadt
Beginn: 26.07.2024
Zeit: 08:45 - 10:15 Uhr
Dozentin: Sonja Stijohann
08.11.2024

Keine Anmeldung möglich Bitte im Büro der KEFB erkundigen Tel.: 02931/5297610

Familien im Hier und Jetzt - Angebot zu Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Familien

Achtsamkeit und Selbstfürsorge sind besonders dann wichtig, wenn es - wie es im Familienleben häufig vorkommt - trubelig, hektisch und stressig wird. In der Woche im Landhaus am Heinberg können Familien Möglichkeiten lernen, gemeinsam achtsam zu sein und im Familienleben Selbstfürsorge zu pflegen.

0,00 €
Ort: Landhaus am Heinberg
Am Heinberg 4
34414 Warburg
Beginn: 26.07.2024
Zeit: 17:00 - 12:15 Uhr
Dozentin: Lea Weygand
01.08.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!

Das Schaf als Vermittler zwischen Himmel und Erde. Die Geschichte der bildenden Kunst aus der Perspektive der Schafe betrachtet.

Das Schaf ist der heimliche Star der Kunstgeschichte. Ob uralte Felsmalerei, Krippenszene, Passionsbild oder moderne Landschaft: Schafe sind auf Gemälden überaus präsent, werden aber gern übersehen. Auch in den meisten Kirchen finden sich Darstellungen von Schafen.
Die Referentin geht in ihrem Bildervortrag folgenden Fragen nach: Warum ist das Schaf ein Urmotiv? Und warum wirkt die Faszination der Tiere bis in die abstrakte Kunst der Gegenwart fort? Was erzählen diese Darstellungen über unser Verhältnis zu Himmel und Erde? Im Anschluss haben die Teilnehmenden die Möglichkeit mit der Referentin zu den Inhalten ihres Vortrags ins Gespräch zu kommen und sich so die Bilderwelt der Schafe zu erschließen.

0,00 €
Ort: Pfarrkirche St. Alexander
Kirchplatz 7
57392 Schmallenberg
Beginn: 26.07.2024
Zeit: 19:00 - 21:30 Uhr
26.07.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 26.07.2024
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
26.07.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste-Hilfe-Grundkurs

Bei jedem Unfall bedeutet die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder des Notarztes für den Verletzten ein großes Risiko. Ersthelfer vermindern durch ihre Hilfeleistung dieses Risiko und helfen auf diese
Weise die Folgen eines Unfalles geringer zu halten.
Die Kosten für Ersthelfer im Betrieb werden von der zuständigen Berufsgenossenschaft übernommen.
Wer einmal ausgebildet ist, muss sein Wissen nur alle zwei Jahre mit einem Erste Hilfe-Training auffrischen.


Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Malteser-Hilfsdienst e.V. statt.
weitere Informationen: Tel. 02323-1478444, Fax: 02323-1479694, E-Mail: info@malteser-herne.de

0,00 €
Ort: Malteser Hilfsdienst Emscher Ruhr
Langestraße 89
44579 Castrop-Rauxel
Beginn: 27.07.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Ingrid Reisch-Kochanski
27.07.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Siegen Malteser Hilfsdienst Zentrale
Leimbachstr. 10
57074 Siegen
Beginn: 27.07.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
27.07.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Bad Laasphe Malteser Hilfsdienst Zentrale
Bachweg 2
57334 Bad Laasphe
Beginn: 27.07.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
27.07.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Natorper Str. 57, 59439 Holzwickede
Beginn: 27.07.2024
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
27.07.2024

Keine Anmeldung möglich

Flachsfest und Ausstellung zur Flachsverarbeitung, in Kooperation mit dem Heimatverein Jöllenbeck von 1947 e,V.

Das Flachsfest bietet den Besuchenden die Möglichkeit eine Gelegenheit, mehr über die Geschichte und Bedeutung des Flachsanbaus zu erfahren.

0,00 €
Ort: Heimathaus des Heimatvereins Jöllenbeck
Amtsstraße 22
33739 Bielefeld
Beginn: 27.07.2024
Zeit: 11:00 - 18:00 Uhr
27.07.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt über den Heimatverein unter der Telefonnummer: 05206 5691 oder per E-Mail an: info@heimatverein-joellenbeck.de

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 29.07.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
29.07.2024

Keine Anmeldung möglich

Deutschkurs Für Zugewanderte A1/1

Der Kurs richtet sich an Lernende ohne Vorkenntnisse in der deutschen Sprache.

0,00 €
Ort: Caritasverband Minden e.V.
Königstraße 13
32423 Minden
Beginn: 29.07.2024
Zeit: 08:45 - 10:15 Uhr
09.10.2024

Keine Anmeldung möglich

0,00 €
Ort: kefb Südwestfalen, Geschäftsstelle Olpe
Bruchstraße 53
57462 Olpe
Beginn: 29.07.2024
Zeit: 09:00 - 15:15 Uhr
Dozentin: Maren Niederschlag
29.07.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich. Kurs ist belegt.

Deutschkurs für Zugewanderte A1/2

Der Kurs richtet sich an Lernende mit geringen Vorkenntnissen.

0,00 €
Ort: Caritasverband Minden e.V.
Königstraße 13
32423 Minden
Beginn: 29.07.2024
Zeit: 10:30 - 12:00 Uhr
09.10.2024

Keine Anmeldung möglich

Brauchtum - Liedgut unseres Heimatdichters- und komponisten Theodor Pröpper

Alle Literatur- und Musikliebhaber, aber auch die Heimatfreunde sind willkommen, denn Theodor Pröpper war nicht nur Kirchenmusiker und Schriftsteller, sondern auch viele Jahre lang stellvertretender Vorsitzender des Sauerländer Heimatbundes.
„Man nannte ihn Spielmann Gottes. Seine Musik, sein Schreiben, sein Tun und Wollen war engagiertes, leidenschaftliches Spiel. Spiel für Gott, Spiel für die Menschen, immer mittendrin, nicht Zuschauer, sondern Akteur“,
Theodor Pröpper war ein geschätzter Musiker, Dichter und Schriftsteller. Sein Schaffen stand unter dem Leitbild „Glaube und Heimat“. Der Organist genießt in der Hönnestadt sehr hohes Ansehen.

0,00 €
Ort: SGV Hütte, Balve
Beginn: 29.07.2024
Zeit: 19:30 - 22:00 Uhr
29.07.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!

Bibelgespräch "Die Bibel als Buch des Lebens"

Die Bibel - das Buch des Lebens

Sie möchten:
sich intensiv mit der Bibel beschäftigen
eintauchen in die biblische Bildsprache und sie verstehen
inspiriert werden für ihren eigenen Glauben
Der Bibelkreis geht der Frage nach, wie die alten Texte der Evangelisten heute verstanden werden können und welche Impulse sie für den eigenen Glauben setzen.

0,00 €
Ort: Forum St. Pankratius, Hohler Weg 44, 58636 Iserlohn
Beginn: 30.07.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Ulrike Böhmer
26.11.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 30.07.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
30.07.2024

Keine Anmeldung möglich

0,00 €
Ort: Brakel, Bahnhofstr. 26, 33034 Brakel
Bahnhofstr. 26
33034 Brakel
Beginn: 31.07.2024
Zeit: 09:30 - 11:45 Uhr
Dozentin: Ambul. Hospiz- und Palliativ-
31.07.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung beim Ambulanter Hospiz- und Palliativ Beratungsdienst im Kreis Höxter Tel.: 05272-3940160

0,00 €
Ort: Siegen FZ Vogelsang
Talstr. 17
57076 Siegen
Beginn: 31.07.2024
Zeit: 15:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Marina Blech
31.07.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!
Bitte wenden Sie sich an das Familienzentrum 0271-45318

0,00 €
Ort: kefb Bielefeld
Turnerstr. 4
33602 Bielefeld
Beginn: 31.07.2024
Zeit: 16:00 - 17:30 Uhr
Dozentin: Irma Lauri Sánchez Villegas
09.10.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kindernotfälle benötigen eine besondere Reaktionsweise. Diese Ausbildung richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher(innen) und alle, die beruflich oder privat, Sicherheit im Umgang mit kranken oder verunfallten Kindern erlangen möchten.
Folgende Themen stehen auf dem Ausbildungsplan:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Auffrischung und Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen bei Kindern, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten "Kind", Vermittlung von Fachwissen zur Vermeidung von Kindernotfällen.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 31.07.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
31.07.2024

Keine Anmeldung möglich

Die Kursgebühr wird gefördert durch das Familienzentrum.
Ort: Familienzentrum St. Raphael
Papenschlade 16
57462 Olpe
Beginn: 01.08.2024
Zeit: 14:30 - 16:45 Uhr
Dozentin: Andrea Thielmann
01.08.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum St. Raphael, Olpe, 02761 2266.

An der Himmelsleiter
Geschichten zwischen Himmel und Erde

Im Anbeginn der Zeit, so fangen Geschichten an, die von etwas Neuem erzählen...
Die Bibelerzählerin Susanne Tiggemann erzählt Geschichten zwischen Himmel und Erde und scheinbar Unmögliches wird möglich. Schöpfungsmythen der Völker kommen zu Wort. Türen öffnen sich in andere Welten und fast ist es, als wäre man selbst dabei. Geschichten aus den Kulturen der Welt, lebendig und frisch erzählt. Frei nach dem Motto: Zwischen Himmel und Erde ist vieles möglich. Im Anschluss kommen die Teilnehmenden miteinander ins Gespräch und tauschen sich über das Gehörte aus.

0,00 €
Ort: HSM Schmallenberg-Wormbach Dorfplatz
Alt Wormbach 2
57392 Schmallenberg- Wormbach
Beginn: 01.08.2024
Zeit: 19:00 - 21:30 Uhr
01.08.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Buschmühlenstr. 28 580973Hagen
Beginn: 02.08.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
02.08.2024

Keine Anmeldung möglich

15,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Hof Hartmann
Parkstr. 7
33034 Brakel
Beginn: 02.08.2024
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Dozentin: Ina Hartmann
06.09.2024

Noch 0 freie Plätze

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 03.08.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
03.08.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste-Hilfe-Kurs

Bei jedem Unfall bedeutet die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder des Notarztes für den Verletzten ein großes Risiko. Ersthelfer vermindern durch ihre Hilfeleistung dieses Risiko und helfen auf diese Weise die Folgen eines Unfalles geringer zu halten.
Die Kosten für Ersthelfer im Betrieb werden von der zuständigen Berufsgenossenschaft übernommen.
Wer einmal ausgebildet ist, muss sein Wissen nur alle zwei Jahre mit einem Erste Hilfe-Training auffrischen.


Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Malteser-Hilfsdienst e.V. statt.
weitere Informationen: Tel. 02323-1478444, Fax: 02323-1479694, E-Mail: info@malteser-herne.de

0,00 €
Ort: Gemeindezentrum St. Konrad, Kronenstr. 27, Herne
Beginn: 03.08.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Ralf Tretschock
03.08.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können.
Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

0,00 €
Ort: Malteser Hilfsdienst, Sauerlandstr. 8-12, 58802 Balve
Beginn: 03.08.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Elke Schmitz
03.08.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!

Erste-Hilfe-Ausbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Rietberg

Grundausbildung in Erster Hilfe -
Anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung (alle Klassen).
Inklusive Teilnahmebescheinigung und digitaler Erste-Hilfe-Broschüre.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V., Rietberg
Konrad-Adenauer-Straße 22
33397 Rierberg
Beginn: 03.08.2024
Zeit: 09:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Rietberg
03.08.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Rietberg oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Familienaktion rund um die Biene mit einer Imkerin

In dieser Familienaktion für Eltern mit ihren Kindern ab 6 Jahren und Kinder ohne Begleitung ab 8 Jahren richten wir unseren Blick auf die Bienen und auf den heiligen Franziskus mit seiner besonderen Liebe zu allen Tieren.

0,00 €
Ort: Salzkotten, Geistliches Zentrum Franziskus
Beginn: 03.08.2024
Zeit: 09:30 - 12:00 Uhr
Dozentin: Team des Geistlichen Zentrums
03.08.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung per E-Mail an gzfranziskus@fcjm.de

Empowerment-Gruppe - Afro-Internationale Familien

Wir schaffen einen Raum, indem die Identitäten unserer Kinder nicht hinterfragt werden und sie zur Abwechslung mal in der Mehrheit sind.

Wir werden quatschen, spielen, Spaß haben - Raum für Austausch für uns Eltern und Raum für unsere Kinder, ganz sie selbst zu sein.

Im Mittelpunkt bei unserer afro-internationalen Gruppe stehen die geteilten Erfahrungen der Familien mit ihren internationalen Biografien.
Durch den Austausch entsteht die Möglichkeit sich zu vernetzen und gegenseitig zu empowern.

Wir laden euch ab 10 Uhr zum Frühstück ein und freuen uns schon sehr!
Manchmal unternehmen wir auch etwas, oder organisieren ein Vorlses-Event, z.B. mit den BLACK-DADs READERS.

Bei Interesse, meldet euch bitte an über den Raum vor Ort: raum.vorort@kefb.de, 0231 56 78 81 48

0,00 €
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 03.08.2024
Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Dozentin: Frauke Eisen
07.12.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen bitte im Raum vor Ort: 0231 56 78 81 48 oder raum.vorort@kefb.de

Vorbereitender Sprachkurs zum Alltagshelfer

Dieser Sprachkurs versteht sich als vorbereitender Sprachkurs für einen später möglichen Qualifizierungskurs. Der Kurs hat das Ziel, die sprachlichen Voraussetzungen zu schaffen für Personen, die an der Qualifizierung "Alltagshelfer/in" Interesse haben, jedoch zuvor noch sprachliche Kompetenzen erwerben möchten. Im Kurs vertiefen die Teilnehmenden den Sprachgebrauch zu den Themenfeldern, die auch in der späteren Schulung vermittelt werden:

- Motivation/Kommunikation
- Überblick über Einrichtungen (z.B. Kliniken, Altenheime)
- Tagesabläufe in Pflegeheimen
- Berufsfelder/Berufe im sozialen Bereich und in der Pflege
- Pflege und Demenz
- Biografiearbeit
- Körper und Pflege
- Ernährung

Der Kurs umfasst insgesamt 89 Unterrichtsstunden

0,00 €
Ort: kefb Paderborn, SeminarRaum 1.2
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 03.08.2024
Zeit: 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Oksana Widner
29.10.2024

Noch 0 freie Plätze

Erste-Hilfe-Ausbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Grundausbildung in Erster Hilfe -
Anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung (alle Klassen).
Inklusive Teilnahmebescheinigung und digitaler Erste-Hilfe-Broschüre.

0,00 €
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V. - Bielefeld
Vogelruth 15
33647 Bielefeld
Beginn: 05.08.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
05.08.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Erste-Hilfe-Ausbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Grundausbildung in Erster Hilfe -
Anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung (alle Klassen).
Inklusive Teilnahmebescheinigung und digitaler Erste-Hilfe-Broschüre.

0,00 €
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V.
Werner-von-Siemens-Str. 28
33334 Gütersloh
Beginn: 05.08.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
05.08.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

"Kinder im Fokus – Herausforderungen und Chancen im Kita-Alltag" , Teamfortbildung in Kooperation mit dem Ökumenischen Familienzentrum Langenberg, ev. Kita Himmelszelt

Unter dem Titel „Kinder im Fokus – Herausforderungen und Chancen im Kita-Alltag“ möchten wir uns intensiv mit den vielfältigen Herausforderungen beschäftigen, die in unserem Arbeitsalltag entstehen, wenn Kinder aus dem Rahmen fallen.

0,00 €
Ort: Ökumenisches Familienzentrum Langenberg, ev. Kita Himmelszelt
Allerbecker Weg 55
33449 Langenberg
Beginn: 05.08.2024
Zeit: 08:00 - 13:45 Uhr
Dozentin: Anja Klostermann
05.08.2024

Keine Anmeldung möglich

30,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: KEFB; Jugendraum Sundern Linnepe
Vor der Egge 17a
59846 Sundern
Beginn: 05.08.2024
Zeit: 09:00 - 10:30 Uhr
Dozentin: Jennifer Nöcker
11.11.2024

fast ausgebucht fast ausgebucht

Kidix

Die Kidix-Gruppen bieten Eltern und Kindern gemeinsame Zeit. Unter fachkundiger Leitung gibt es zudem Kinder– und eine Elternzeit.
Kidix – Kinderzeit: Die Kinder entdecken und erforschen selbständig ihre Umwelt im vorbereiteten Raum. Die Kursleitung macht altersgemäße Spielvorschläge und begleitet die ersten Kontakte zu anderen Kindern und Erwachsenen.
Kidix- Elternzeit: Eltern informieren sich und tauschen sich aus zu Erziehungs-, Entwicklungs- und Familienfragen. Die Kursleitung gibt Impulse zu aktuellen Themen. Durch angeleitete Beobachtung und Gespräche verstehen Eltern ihr Kind und seine Bedürfnisse besser und erhalten Anregungen für den Alltag in der Familie.
Kursbegleitend findet ein Elternabend pro Halbjahr statt, bei dem Themen vertieft werden können.
Unser Konzept sieht vor, dass die Gruppen bis zum Kindergarteneintritt zusammenbleiben können.

30,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: F14 FZ Stockum Jugendraum unter FZ
Im Wienig 7
59846 Sundern
Beginn: 05.08.2024
Zeit: 09:00 - 10:30 Uhr
Dozentin: Iris Schröder
09.12.2024

Keine Anmeldung möglich Bitte im Büro der KEFB erkundigen Tel.: 02931/5297610

0,00 €
Ort: Geistliches Zentrum Kohlhagen
Kohlhagen 2
57399 Kirchhundem
Beginn: 05.08.2024
Zeit: 09:00 - 16:45 Uhr
Dozentin: Beate Sprenger
06.08.2024

Keine Anmeldung möglich

Bündniskultur - Abendgespräche-Leben und Glauben aus der Gedankenwelt Schönstatts
Überwindung des Mechanistischen Denkens

Bündniskultur - Abendgespräche-Leben und Glauben aus der Gedankenwelt Schönstatts
Überwindung des Mechanistischen Denkens

0,00 €
Ort: Schönstattzentrum Frohlinde, Hubertusstr. 17, Castrop-Rauxel
Beginn: 05.08.2024
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr
05.08.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich