Kursdetails

Sterben, Tod und Trauer - was ist das Beste für mein Kind

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im Familienzentrum, Tel. 05255-6395

Kursnr. L5F81EB001
Beginn Mittwoch, 26.10.2022, 20:00 - 22:15 Uhr
Dauer 1 Termin, 3 UE
Kursort Altenbeken - Buke
Gebühr gebührenfrei
Teilnehmer 10 - 15
Für Rückfragen Anne Jungkamp


Kursbeschreibung

Immer wieder passiert es, dass Kinder in ihrem Umfeld mit Sterben, Tod und Trauer konfrontiert werden. Wie gehe ich mit diesen Kindern, mit der Gruppe in der Einrichtung und mit den Angehörigen des Kindes um? Wie trauern Kinder in welchem Alter und vor allem: Was brauchen sie wann und wie kann ich sie in dieser schwierigen Lage am besten unterstützen?
In dem Workshop nähern wir uns einem Thema, das bei genauerer Betrachtung gar nicht so schwer ist, wie zunächst vermutet. Im ersten Teil geht es um die eigene Auseinandersetzung mit Sterben, Tod und Trauer. Denn nur, wer einen sicheren eigenen Stand hat, kann trauernden Kindern hilfreich begegnen. Im zweiten Teil des Workshops stehen Trauertheorie, Konzepte und Leitfäden im Vordergrund. Teil drei macht Freude: Wie kann ich die Theorie in der Praxis leben? Was tut gut und was sind No-Gos? Auf welche Kinderfragen sollte ich gefasst sein und wie kann ich antworten?

Anmeldung im Familienzentrum, Tel. 05255-6395



Kurs teilen: