Kooperationspartner
Kooperationspartner

Kooperationspartner




kefb-karte An der Ruhr Südwestfalen Ostwestfalen

Kurse pro Seite:  
0,00 €
Ort: kefb Paderborn, SeminarRaum 1.2
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 09.10.2024
Zeit: 09:00 - 16:30 Uhr
09.10.2024

Noch 4 freie Plätze

Erste Hilfe Bildungseinrichtungen

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Olpe Malteser Hilfsdienst extern

57462 Olpe
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
10.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Knirpscafé
Entwicklung im ersten Lebensjahr

Info und Austausch für Mütter und Väter mit Babys im ersten Lebensjahr
Du bist frisch gebackene Mama oder Papa, dein Alltag hat sich mit der Geburt des kleinen Kindes komplett verändert, du hast Fragen zu den Entwicklungsschritten im ersten Lebensjahr und möchtest dich mit anderen Eltern austauschen?
Dann bist du hier genau richtig! Komm vorbei, dein Kind und du seid herzlich willkommen!

0,00 €
Ort: Ev. Familienzentrum Sternenzelt
Südstr. 9
57258 Freudenberg
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 09:00 - 10:30 Uhr
10.10.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich! Bitte wenden Sie sich an das Familienzentrum 02734-8334

Zauberhaftes Herbstgeflüster -eine Wildkräuterauszeit in der Natur für Großeltern und ihre Enkel

Eine Wildkräuterauszeit in der Natur

Je mehr wir uns mit der Natur verbinden, umso gesünder können wir leben. Leider
entfernen wir uns im Alltag aber immer weiter von ihr.
Wenn wir aber wieder lernen, wie wir uns mit der Natur selbst helfen und welche
Kräuter am Wegesrand sogar essbar sind, gewinnen wir Sicherheit und verbinden
auf diese Weise wichtige Themen miteinander: Gesundheit und Nachhaltigkeit und
sparen am Ende
sogar Kosten, denn die Geschenke aus der Natur stehen uns allen frei zur
Verfügung.
In diesem Workshop gibt die Dozentin einen Einblick in die Welt der Wildkräuter, wir
lauschen den ersten Herbstboten und lassen uns von kleinen
Naturüberraschungen verzaubern.
Es gibt etwas zu probieren, etwas Herzustellen und eine verbundene Auszeit für Großeltern und Enkelkinder

Anmeldungen direkt im Familienzentrum

0,00 €
Ort: Kath. Kita St. Johannes
Dr.-Joseph-Kleinsorge-Platz 1
59846 Sundern
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Nina Ovelgönne
10.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im Familienzentrum St. Johannes Sundern

„Stärken stärken- Mehr Selbstbewusstsein im Alltag“ Eltern-Kind-Workshop, in Kooperation mit dem Familienzentrum Verbund,Oerlinghausen

In der heutigen Zeit ist es wichtig, nicht an den vermeintlichen Schwächen zu arbeiten, sondern die Stärken ressourcenorientiert in den Vordergrund zu stellen. In diesem Workshop lernen die Eltern nicht nur ihre Kinder anders und vielleicht auch besser kennen, sondern auch sich selbst. Gemeinsam werden spielerisch die Stärken von den Kindern und den Eltern herausgefunden, um die eigene Wirkung optimal für den Alltag einsetzen zu können.

0,00 €
Ort: Ev. FZ Verbund Oerlinghausen, ev. Kita Löwenzahn, Auf dem Röden 18
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 14:30 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malin Reimann
10.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Wir kochen heute was Leckeres! Ein Eltern--Kind-Nachmittag in Kooperation mit dem Ökumenischen Familienzentrum Rheda- Wiedenbrück, ev. Kita Sonnenschein

In der heutigen hektischen Welt kann es eine Herausforderung sein, leckere und gesunde Mahlzeiten schnell auf den Tisch zu bringen. Doch keine Sorge, wir haben die Lösung! Bei unserer interaktiven Eltern-Kind-Bildungsveranstaltung lernen Sie zusammen mit einer erfahrenen Hauswirtschaftsmeisterin, wie Sie köstliche Gerichte zaubern können, die nicht nur schnell zubereitet sind, sondern auch noch gesund und unglaublich lecker schmecken.

Die Kursgebühr wird gefördert durch das Familienzentrum.
Ort: Ev. Kindertageseinrichtung Sonnenschein
Wilhelmstraße 32
33378 Rheda-Wiedenbrück
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 15:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Canan Solak
10.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Zwergentreff, Offener Eltern/Großeltern-Kind-Treff in Kooperation mit dem Familienzentrum St. Aegidius & St. Johannes Rheda- Wiedenbrück,
Kath. Kita St. Vinzenz

Sind Sie Eltern/Großeltern und suchen einen offenen Spieltreff für ihre Kinder im Alter von ca. 6 Monaten bis 3 Jahren?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

0,00 €
Ort: Familienzentrum St. Vinzenz
Rietberger Str. 126
33378 Rheda-Wiedenbrück
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 16:00 - 17:30 Uhr
19.12.2024

Keine Anmeldung möglich Informationen und Anmeldung in der Kath. Kita St. Vinzenz Rheda- Wiedenbrück: 05242 906685

Online-Kurs: Sprachförderung von Geflüchteten - Fokus: Wortschatz - Orthographie - Phonetik

Der Workshop richtet sich insbesondere an (ehrenamtlich) Aktive in der Sprachförderung von Neuzugewanderten, die keine oder nur geringe Vorerfahrungen als Sprachlehrende besitzen.
Der Fokus in diesem Workshop liegt auf der Wortschatzarbeit, der Orthographie und der Phonetik. Grundlagen, Regeln und exemplarische Übungen werden praxisnah und komprimiert vermittelt.
Zudem bietet der Workshop Raum für kollegialen Austausch: Gemeinsam werden Lösungsmöglichkeiten für individuelle Herausforderungen in der Sprachförderarbeit mit Neuzugewanderten bis zum Niveau B1/B2 gefunden.

0,00 €
Ort: Online
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 16:30 - 19:30 Uhr
Dozentin: Fachdienst Integration u. Migration Caritasverband Witten e.V.
10.10.2024

Noch 16 freie Plätze

6,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Pfarrheim Sel. Adolph Kolping Vortragsraum
Selig-Adolph-Kolping-Str. 1
57439 Attendorn
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 18:00 - 21:15 Uhr
Dozent: Christian Schlichting
10.10.2024

Noch 22 freie Plätze

Vom Baby zum Schulkind - Kindliche Entwicklung von 0-6 Jahren - online

Die Chancen und Gefahren der Nutzung verschiedener Medien. Im Fokus stehen neben Fernsehen und Computer auch mobile Endgeräte.

gebührenfrei
Ort: kefb Paderborn, Online-Raum BigBlueButton
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Jenny Struck
10.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum, Tel. 02951-2821

Grundhaltungen des interreligiösen Dialogs - eine komparativ-theologische Perspektive, in Kooperation mit dem BildPunkt Bielefelder Westen

In unserer pluralen Gesellschaft kommt es immer häufiger vor, dass wir Menschen anderen Glaubens begegnen. Daraus ergibt sich häufig die Frage, wie man respektvoll mit Menschen anderen Glaubens ins Gespräch kommen kann. Ist es möglich, den Andersgläubigen zu verstehen? Kann man zum eigenen Glauben stehen und gleichzeitig vom religiös Anderen lernen?

0,00 €
Ort: Pfarrheim Hl. Geist
Spandauer Allee 48
33619 Bielefeld
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Dr. Cordula Heupts
10.10.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Jüdisches Leben in Deutschland heute -
Adriana Altaras im Gespräch

Wie leben Juden heute in Deutschland? Leben sie gerne hier oder haben sie Angst? Sind sie ein Teil der Gesellschaft und welche innerjüdischen Diskussionen gibt es? Zu all diesen Fragen wird Schauspielerin und Autorin Adriana Altaras im Gespräch mit Hans-Jürgen Amtage, dem ehemaligen stellvertretenden Chefredakteur des Mindener Tageblattes, Antworten geben ...

0,00 €
Ort: Aula des Ratsgymnasiums, Minden
Königswall 28
32423 Minden
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Adriana Altaras
10.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt vor Ort

0,00 €
Ort: kefb Paderborn, SeminarRaum 1.2
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 10.10.2024
Zeit: 09:00 - 16:30 Uhr
10.10.2024

Noch 12 freie Plätze

Erste-Hilfe Grundlagenkurs

1. Einheit: Eltern und Kinder gemeinsam: Pflasterpasskurs
2. Einheit: Vertiefung für die Eltern: Reanimation, stabile Seitenlage, Stürze,
Blutungen/Wunden/Knochenbrücke

1. Einheit (Eltern und Kinder): Mit einer illustrierten Geschichte (Kamishibai) von Igelchen und
seinen Freunden lernen die Kleinen spielerisch und kindgerecht den ersten Umgang mit
einer Notfallsituation. Dabei lernen und merken sich die Notrufnummer, üben das Absetzen
eines Notrufs, bekommen die Bestandteile eines Verbandkastens und die Wundversorgung
durch Pflaster und Verbände gezeigt. Auch kommen saisonale Wimmelbilder zum Einsatz,
um je nach Jahreszeit Gefahren auf den Bildern zu erkennen und zu benennen.
2. Einheit (Eltern): Reanimation, stabile Seitenlage, Stürze,
Blutungen/Wunden/Knochenbrücke

0,00 €
Ort: Kath. Familienzentrum St. Cyriakus
Am Kindergarten 2
59587 Erwitte Horn
Beginn: 11.10.2024
Zeit: 14:00 - 16:15 Uhr
11.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Eltern-Kind-Aktion Drums for fun

Bei dieser Eltern-Kind-Aktion geht es darum, die Freude am gemeinsamen Musizieren zu entdecken und zu erleben, rhythmische Elemente körperlich zu erfahren und mit Instrumenten zu experimentieren.
Es wird gespielt auf Streetdrums, Percussion, Mülltonnen, Leiter, auf allem was gut klingt.

0,00 €
Ort: FamZ Antonius
Hohe Str. 22 a
58739 Wickede/Ruhr
Beginn: 11.10.2024
Zeit: 14:30 - 16:45 Uhr
Dozent: Michael James Couley
11.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

??Lichtblicke in Zeiten der Trauer?
Aufbruch ins Leben - Einer geht mit

Das Leben ist ein Weg. Besonders in Zeiten der Trauer wird dies deutlich. Der Tod eines geliebten Menschen stellt uns dabei vor neue Herausforderungen. Aufbrechen – zu neuen Ufern, verbunden mit den Erfahrungen des Unterwegsseins, der Umwege, der Veränderungen gehören zur Trauer.
Sie sind eingeladen, in klösterlicher Atmosphäre Gemeinschaft zu erfahren, die eigenen Ressourcen neu zu entdecken, Körper, Geist und Seele zu stärken und, wenn gewünscht, in die Stille zu gehen.

Kursgebühr: 320,00 Euro (vor Ort zu zahlen)
Ort: Haus Maria Immaculata Paderborn
Beginn: 11.10.2024
Zeit: 16:00 Uhr - 14:00 Uhr Uhr
13.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung und weitere Informationen im Haus Maria Immaculata - 0 52 51/69 71 54

0,00 €
Ort: Online-Kurs
Online
Beginn: 11.10.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Sandra Schmidt
11.10.2024

Noch 21 freie Plätze

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Motivation der Teilnehmer zum Helfen wecken,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Borchen, Malteser Hilfsdienst e.V., Gliederung Borchen
Wehrstraße 10 - 12
33178 Borchen
Beginn: 12.10.2024
Zeit: 09:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Gliederung Borchen Malteser Hilfsdienst e.V.
12.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen telefonisch unter 05251 777460 oder online unter www.malteser-kurse.de

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Motivation der Teilnehmer zum Helfen wecken,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Salzkotten, Pfarrheim St. Johannes Enth., Klingelstr. 16
Klingelstr. 16
33154 Salzkotten
Beginn: 12.10.2024
Zeit: 09:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Gliederung Borchen Malteser Hilfsdienst e.V.
12.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen telefonisch unter 05251 777460 oder online unter www.malteser-kurse.de

0,00 €
Ort: Familienzentrum KG St. Josef
St. Josefsweg 2
57234 Wilnsdorf
Beginn: 15.10.2024
Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Sonja Mrozewski
15.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im FZ Tel. 02739-3933

Obdachlos katholisch

Regina Laudage Kleeberg ist sich sicher: Katholisch zu sein, das tut ihr gut - die Werte, die Tradition und Rituale, darin fühlt sie sich zu Hause.Wenn da nur die Instituion nicht wäre!

0,00 €
Ort: Geistliches Zentrum Kohlhagen
Kohlhagen 2
57399 Kirchhundem
Beginn: 15.10.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Regina Laudage-Kleeberg
15.10.2024

Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung erforderlich

Erste-Hilfe-Kurs

Bei jedem Unfall bedeutet die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder des Notarztes für den Verletzten ein großes Risiko. Ersthelfer vermindern durch ihre Hilfeleistung dieses Risiko und helfen auf diese Weise die Folgen eines Unfalles geringer zu halten.
Die Kosten für Ersthelfer im Betrieb werden von der zuständigen Berufsgenossenschaft übernommen.
Wer einmal ausgebildet ist, muss sein Wissen nur alle zwei Jahre mit einem Erste Hilfe-Training auffrischen.


Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Malteser-Hilfsdienst e.V. statt.
weitere Informationen: Tel. 02323-1478444, Fax: 02323-1479694, E-Mail: info@malteser-herne.de

0,00 €
Ort: Gemeindezentrum St. Konrad, Kronenstr. 27, Herne
Beginn: 16.10.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Ralf Tretschock
16.10.2024

Keine Anmeldung möglich

Wir bauen einen Drachen, ein Eltern-Kind-Nachmittag in Kooperation mit dem FZ St. Aegidius & St. Johannes Wiedenbrück, Kath. Kita St. Antonius Lintel

Habt ihr schon einmal davon geträumt, gemeinsam mit eurem Kind einen Drachen zu bauen und ihn stolz am Himmel fliegen zu sehen? Wir machen diesen Traum zur Realität!

0,00 €
Ort: Kath. Kindertageseinrichtung St. Antonius
Kapellenstr. 97
33378 Rheda-Wiedenbrück
Beginn: 16.10.2024
Zeit: 09:00 - 13:45 Uhr
Dozent: Dirk Tegetmeyer
16.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Olpe Malteser Hilfsdienst extern

57462 Olpe
Beginn: 17.10.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
17.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

0,00 €
Ort: Zentrum für Familien Höxter, Pfennigbreite 1, 37671 Höxter
Pfennigbreite 1
37671 Höxter
Beginn: 17.10.2024
Zeit: 09:30 - 11:00 Uhr
Dozentin: Nicole Müller
12.12.2024

Keine Anmeldung möglich Nähere Infos telefonisch unter 0 52 51-68 98 58-10 oder per Mail paderborn@kefb.de

So schützen Sie sich vor Taschendiebstahl, Veranstaltung der kfd St. Bonifatius Eilshausen

Vortrag und Information der Opferschutzbeauftragten der Polizei Herford zum Thema "Taschendiebstahl".

0,00 €
Ort: Gemeindesaal der St. Bonifatiuskirche Hiddenhausen
Bonifatiusweg 8
32120 Hiddenhausen
Beginn: 17.10.2024
Zeit: 15:00 - 17:30 Uhr
17.10.2024

Keine Anmeldung möglich

0,00 €
Ort: Ev. Kita Fellinghausen
Hermann-Manskopf-Weg 5
57223 Kreuztal Fellinghausen
Beginn: 18.10.2024
Zeit: 15:00 - 19:00 Uhr
Dozent: Daniel Rath
18.10.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich! Bitte wenden Sie sich an das Familienzentrum 02732-2498

Erste-Hilfe-Ausbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Grundausbildung in Erster Hilfe -
Anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung (alle Klassen).
Inklusive Teilnahmebescheinigung und digitaler Erste-Hilfe-Broschüre.

0,00 €
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V.
Werner-von-Siemens-Str. 28
33334 Gütersloh
Beginn: 19.10.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
19.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Erste-Hilfe-Fortbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Training und Auffrischung der Ersten Hilfe -
Aufrechterhaltung der Betriebshelferqualifikation, Auffrischung der Kenntnisse und Fertigkeiten.
Inklusive Teilnahmebescheinigung

0,00 €
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V.
Werner-von-Siemens-Str. 28
33334 Gütersloh
Beginn: 19.10.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
19.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Erste Hilfe bei Kindernotfällen, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V., Gliederung Borchen

Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Notfällen im Kindesalter.
Gibt allen, die mit Kindern umgehen, die nötige Sicherheit im Alltag.
Inklusive Teilnahmebescheinigung und Erste-Hilfe-Broschüre.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: TuS Kachtenhausen e.V.
Ehlenbrucher Str. 30
32791 Lage
Beginn: 19.10.2024
Zeit: 09:00 - 15:30 Uhr
Dozentin: Gliederung Borchen Malteser Hilfsdienst e.V.
19.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser, Gliederung Borchen oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

"Auffrischung lebensrettende Sofortmaßnahmen: Ein interaktiver Erste-Hilfe-Kurs für Eltern", in Kooperation mit dem Familienzentrum Kath. Kita St. Josef, Herford

Notfallsituationen können schnell und unerwartet eintreten, und in diesen Momenten ist es entscheidend, richtig zu handeln. Doch wie genau reagieren wir im Ernstfall? Genau darum dreht sich unser interaktiver Erste-Hilfe-Auffrischungskurs.

0,00 €
Ort: Kath. Familienzentrum Kindergarten St. Josef
Komturstr. 4 b
32052 Herford
Beginn: 19.10.2024
Zeit: 12:00 - 15:00 Uhr
19.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Partnerschule statt Scheidung - Basiskompetenzseminar Partnerschule

Wege zu gelingenden Beziehungen, die Prävention von Trennung und Scheidung und die Vermittlung von Beziehungskompetenzen stehen im Fokus dieses Seminars. Durch die Stärkung der Verbundenheit des Paares werden die Entwicklungsmöglichkeiten der Einzelnen gefördert.

0,00 €
Ort: Jugendhaus Hardehausen, 34414 Warburg
Beginn: 21.10.2024
Zeit: 15:00 - 22:15 Uhr
27.10.2024

Keine Anmeldung möglich

Abendgespräche - Leben und Glauben aus der Gedankenwelt Schönstatts
"Organisches Denken leben und Lieben"

Abendgespräche - Leben und Glauben aus der Gedankenwelt Schönstatts
"Organisches Denken leben und Lieben"

0,00 €
Ort: Schönstattzentrum Frohlinde, Hubertusstr. 17, Castrop-Rauxel
Beginn: 21.10.2024
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr
21.10.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Meine Seele sucht das Land der Freiheit - Maria, Mutter Jesu

„Meine Seele sucht das Land der Freiheit“ (Dorothee Sölle)
Maria, Mutter Jesu
Maria, Jüdin in Palästina der Zeitenwende und Mutter Jesu wir mehrfach im Neuen Testament erwähnt.
Wer war Maria? Wir betrachten die biblische Gestalt „Maria“ im Neuen Testament.
Was zeichnet die Marienverehrung im Christentum aus?
Welche Glaubensaussagen/Dogmen formuliert die Katholische Kirche zu ihrer Person?
Was bedeutet Maria für Frauen von heute?
Mit diesen Fragen wollen wir an diesem Wochenende in Form von Impulsreferaten in den Austausch kommen
und die Spuren ihres Lebens auffinden.
Die Gottesmutter Maria entdecken mit der Schriftstellerin Dorothee Sölle als Wegweiser in Glauben, Brauchtum und Kunst.

??

Kurskosten: Bitte bei Frau Boxberger erfragen Tel.: 05242-931730 Emial: Klaus.Boxberger@t-online.de
Ort: Haus Maria Immaculata, Mallinckrodtstr.1, 33098 Paderborn Exerzitien- und Bildungshaus
Mallinckrodtstr. 1
33098 Paderborn
Beginn: 25.10.2024
Zeit: 17:00 Uhr - 14:00 Uhr Uhr
27.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung und weitere Informationen im Haus Maria Immaculata - 0 52 51/69 71 54??

Erste-Hilfe-Grundkurs

Bei jedem Unfall bedeutet die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder des Notarztes für den Verletzten ein großes Risiko. Ersthelfer vermindern durch ihre Hilfeleistung dieses Risiko und helfen auf diese
Weise die Folgen eines Unfalles geringer zu halten.
Die Kosten für Ersthelfer im Betrieb werden von der zuständigen Berufsgenossenschaft übernommen.
Wer einmal ausgebildet ist, muss sein Wissen nur alle zwei Jahre mit einem Erste Hilfe-Training auffrischen.


Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Malteser-Hilfsdienst e.V. statt.
weitere Informationen: Tel. 02323-1478444, Fax: 02323-1479694, E-Mail: info@malteser-herne.de

0,00 €
Ort: Malteser Hilfsdienst Emscher Ruhr
Langestraße 89
44579 Castrop-Rauxel
Beginn: 26.10.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Ingrid Reisch-Kochanski
26.10.2024

Keine Anmeldung möglich

Psychiatrische Krankheitsbilder

Die Referentin informiert über mögliche psychiatrische Krankheitsbilder bei Ratsuchenden. Beispiele aus dem Beratungsalltag und mögliche Interventionen werden erörtert.

0,00 €
Ort: Haus Villigst, Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte
Beginn: 26.10.2024
Zeit: 10:30 - 18:00 Uhr
Dozentin: Betty Ebner
27.10.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Symptome am Lebensende, in Kooperation mit dem Verein katholischer Altenhilfeeinrichtungen Paderborn e.V. (VKA)

DA SEIN - Wenn das Leben sich dem Ende neigt.
Aushalten können - Wenn das Leben sich dem Ende neigt.
Was hilft den Bewohnerinnen und Bewohnern - Was sollte unterlassen werden?

92,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Reginenhaus
Beginn: 28.10.2024
Zeit: 09:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: VKA - Verbund kath. Altenhilfe PB
28.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen bitte direkt per E-Mail an Frau Langer (VKA): fortbildung@vka-pb.de

0,00 €
Ort: Kath. Familienzentrum St.Joseph Ostenland
Auf dem Haupte 35
33129 Delbrück-Ostenland
Beginn: 28.10.2024
Zeit: 09:00 - 15:00 Uhr
Dozentin: Anne Heintz
28.10.2024

Keine Anmeldung möglich

gebührenfrei
Ort: Kath. Familienzentrum St. Josef Bad Lippspringe
Im Bruch 2a
33175 Bad Lippspringe
Beginn: 28.10.2024
Zeit: 09:30 - 11:00 Uhr
Dozentin: Nicola Schulte
16.12.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung bei der Dozentin: Tel. 05252-940826

Natürliche und Künstliche Intelligenz - Denken die klugen Maschinen wie wir?, eine Veranstaltung des KKV Hansa in Kooperation mit dem kbw Bielefeld

Es hat deutlich länger gedauert, als die Gründerväter der Künstlichen Intelligenz erwartet hatten, aber nun haben wir Programme, die Texte schreiben, Fragen beantworten, übersetzen, programmieren und komponieren können und vieles mehr.

0,00 €
Ort: Klostersaal Jodokus
Klosterplatz 3
33602 Bielefeld
Beginn: 28.10.2024
Zeit: 17:00 - 19:00 Uhr
Dozentin: Dr. Manuela Lenzen
28.10.2024

Keine Anmeldung möglich

0,00 €
Ort: Online-Kurs
Online
Beginn: 28.10.2024
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Stefanie Rolfes
28.10.2024

Noch 21 freie Plätze

Ängsten von Kindern verständnisvoll begegnen (Online-Elternabend)

Ängsten von Kindern verständnisvoll begegnen

Im gemeinsamen Gespräch kommen wir miteinander über die Entstehung von Ängsten, deren Auswirkungen und Unterstützungsmöglichkeiten im Familienalltag in den Austausch.
Den Aspekt der anhaltenden Coronapandemie werden wir an diesem Abend einbeziehen.
Hat die Pandemie Auswirkungen auf die Persönlichkeitsentwicklung meines Kindes?
Lernen Sie Methoden und Übungen zur Stabilisierung kennen, um ihrem Kind immer wieder Halt und Sicherheit zu bieten.

Die Kursgebühr wird gefördert durch das Familienzentrum.
Ort: Online-Kurs
Online
Beginn: 28.10.2024
Zeit: 19:45 - 21:15 Uhr
Dozentin: Anke Haase
28.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Umgang mit Sterbewünschen, in Kooperation mit dem Verein katholischer Altenhilfeeinrichtungen Paderborn e.V. (VKA)

Zweitägige Schulung "Umgang mit Todeswünschen" durch die Uniklinik Köln

In der stationären und mobilen Altenpflege kommt es wieder vor, dass versorgte und betreute Personen Todeswünsche äußern oder ihre Versorgenden direkt um (ärztlich) assistierten Suizid bitten. In mehreren Studien an Palliativzentrum der Uniklinik Köln wurde der Frage nachgegangen, wie haupt- und ehrenamtliche Versorgende mit Todeswünschen von Patientinnen und Patienten umgehen können. Neben einer breiten Kenntnis des Phänomens Todeswunsch und seiner Hintergründe, Bedeutungen und Funktionen konnte die Uniklinik Köln so Kommunikationsstrategien, Fragen zur Selbstreflektion und Maßnahmen zum weiteren Umgang mit Patientinnen und Patienten mit Todeswünschen identifizieren.
Daher hat die Uniklinik Köln "basierend auf relevanten Curricula und Studien zum Thema" eine Schulung entwickelt und führt diese bereits seit einigen Jahren erfolgreich in verschiedenen Kontexten und mit Versorgenden aller Settings durch. Eine Evaluation der Schulung wurde durch die Uniklinik Köln wissenschaftlich begleitet. Die Schulung wird stetig weiterentwickelt und relevante Inhalte (z.?B. rechtliche Aspekte) ergänzt.

339,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Salvator Kolleg
Salvatorstr. 43
33161 Hövelhof
Beginn: 29.10.2024
Zeit: 09:00 - 15:30 Uhr
Dozentin: VKA - Verbund kath. Altenhilfe PB
30.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen bitte direkt per E-Mail an Frau Langer (VKA): fortbildung@vka-pb.de

0,00 €
Ort: Familienzentrum KG Regenbogen
Schulstr. 29
57223 Kreuztal-Eichen
Beginn: 29.10.2024
Zeit: 09:00 - 11:15 Uhr
Dozentin: Karina Thomas
29.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienbüro

Dieser Kurs wird durch das Erzbistum Paderborn finanziell unterstützt und ist daher für die Eltern kostenfrei.
Ort: Pfarrheim St. Joseph Ostenland
Auf dem Haupte 39
33129 Delbrück - Ostenland
Beginn: 29.10.2024
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Dozentin: Daniela Bade
03.12.2024

Keine Anmeldung möglich ist ein Folgekurs; Information bei der Dozentin: Tel. 0160-8041861

Die Kursgebühr wird gefördert durch das Familienzentrum.
Ort: Familienzentrum St. Raphael
Papenschlade 16
57462 Olpe
Beginn: 29.10.2024
Zeit: 14:30 - 16:45 Uhr
Dozentin: Andrea Thielmann
29.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum 02761-2266

Ist Opa jetzt im Himmel? - in Kooperation mit dem städt. Familienzentrum Kita Heeper Fichten

Mit dem Kurs " Ist Opa jetzt im Himmel? " bieten wir einen Elternnachmittag an. Wir nehmen den schweren Themen, wie Sterben, Tod und Trauer den "Schrecken". An Hand von praxisnahen Beispielen wird MUT gemacht. sich diesen Themen zu stellen. So können unsere Kinder einen guten Umgang mit den Themen Sterben, Tod und Trauer lernen.
Der Elternnachmittag richtet sich an alle Eltern mit Interesse- auch Betroffene/Trauernde sind herzlich Willkommen.

Die Kursgebühr wird gefördert durch das Familienzentrum.
Ort: Familienzentrum Heeper Fichten
Carl-Hoffmann-Str. 18 a
33609 Bielefeld
Beginn: 29.10.2024
Zeit: 17:00 - 19:15 Uhr
Dozentin: Stephanie Reuter
29.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Groß werden mit Medien aber - Aber richtig! Elternabend in Kooperation mit dem Familienzentrum VarWest Rietberg, Kath. kita St. Laurentius

Kinder wachsen heute früh mit (digitalen) Medien auf, sie gehören zu ihrer Lebenswelt dazu. Die Familie ist dabei zumeist der erste Ort, an dem die Weichen für die Mediennutzung gestellt werden. Der Elternabend gibt Einblicke in die kindliche Medienwelt und bietet Orientierungshilfen für die gemeinsame Erkundung der Medien und die Förderung von Medienkompetenz.

0,00 €
Ort: Kiga St. Laurentius
Berkenheide 2
33397 Rietberg
Beginn: 29.10.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Elena Bütow
29.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Familienspiele "Die Welt der Gesellschaftsspiele spielend entdecken", in Kooperation mit dem Familienzentrum Langenberg im Verbund, Kath. Kita St. Antonius

Gesellschaftsspiele sind für Kinder mehr als bloßer Zeitvertreib an Schlecht-Wetter-Nachmittagen. Tatsächlich können Kinder bei Brettspielen im Kreise der Familie eine Menge fürs Leben lernen. Welche Spiele für Kinder welchen Alters geeignet sind und worauf ihr achten könnt, um das passende Gesellschaftsspiel zu finden, erfahrt ihr an diesem Abend.

0,00 €
Ort: Kindergarten St. Antonius
Antoniusweg 3
33449 Langenberg (Benteler)
Beginn: 29.10.2024
Zeit: 19:30 - 21:45 Uhr
Dozent: Thomas Henze
29.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

"Starke Seele - Starke Kinder" - Resilienzförderung bei Kindern

Die Förderung der Resilienz, (psychische Widerstandsfähigkeit) gewinnt in der Bildung & Erziehung von Kindern immer mehr an Bedeutung. Doch was genau meint Resilienzförderung eigentlich? Dieses Kurzseminar führt in die Resilienzthematik ein, um anschließend im gegenseitigen Austausch einfache Möglichkeiten aufzuzeigen, die dabei helfen das „Immunsystem der Seele“ bei unseren Kindern von Anfang stark zu machen

gebührenfrei
Ort: Städt. Familienzentrum "Am Park"
Burgstr. 3
34439 Willebadessen-Peckelsheim
Beginn: 29.10.2024
Zeit: 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Marion Tönges
29.10.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im Familienzentrum Am Park, Peckelsheim: Telefon: 05644- 1266 oder per E-Mail: familienzentrum-peckelsheim@willebadessen.de