Kursdetails

Stark in Beziehung - Queere Familie werden und sein

Keine Anmeldung möglich

Kursnr. O10AAPK001
Beginn Donnerstag, 13.06.2024, 19:00 Uhr - Donnerstag, 13.06.2024, 20:30 Uhr
Dauer 1 Abend, 2 UE
Kursort Online
Gebühr Dieser Kurs wird durch das Erzbistum Paderborn finanziell unterstützt und ist daher kostenfrei.
Teilnehmer 4 - 30
Für Rückfragen Dorothee Holzapfel
02931 52976-10
suedwestfalen@kefb.de


Anmeldeschluss: 11.06.2024


Kursbeschreibung

Queere Familien oder "Regenbogenfamilien" sind in den Medien immer öfter ein Thema. Doch wie sieht ihr Alltag aus? Wie gelingt die Teilhabe in der Kita oder der Kirchengemeinde so, dass sie selbstverständlich sind und zugleich ihre spezifischen Herausforderungen Berücksichtigung finden?
An diesem Abend gehen wir den Fragen rund um alltägliches Erleben, rechtliche Grundlagen, historische Entwicklung und Forschungsergebnisse zu queeren Familien nach. Dabei wenden wir den Blick auch auf die verschiedenen Dimensionen von Vielfalt und deren Auswirkungen auf die Familiengründung. Die Frage, wie Angebote für queere Familien und werdende Eltern zielgruppengerecht gestaltet werden können, wird uns ebenfalls beschäftigen.

Dozent*in ist Mic Herbertz-Floßdorf (keine Pronomen), selbständige*r Pädagog*in, Supervisor*in und Diversity-Trainer*in, in eingetragener Lebenspartnerschaft, zwei Kinder, davon eins mit Schwerbehinderung

Am Vortag der Veranstaltung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Online-Kurs (kein Download und keine Registrierung erforderlich). Sie benötigen einen PC, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang und Mikrofon.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Dozent(en)

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.



Kurs teilen: