Gesundheit und Nachhaltigkeit

Gesundheit und Nachhaltigkeit




kefb-karte An der Ruhr Südwestfalen Ostwestfalen

Kurse pro Seite:  

Erste Hilfe Fortbildung

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Netphen Malteser Hilfsdienst extern Fa. Irle
Hüttenstraße 1
57250 Netphen
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 07:00 - 15:00 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Erste-Hilfe-Ausbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Grundausbildung in Erster Hilfe -
Anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung (alle Klassen).
Inklusive Teilnahmebescheinigung und digitaler Erste-Hilfe-Broschüre.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V. - Bielefeld
Vogelruth 15
33647 Bielefeld
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Erste-Hilfe-Ausbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Grundausbildung in Erster Hilfe -
Anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung (alle Klassen).
Inklusive Teilnahmebescheinigung und digitaler Erste-Hilfe-Broschüre.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V.
Werner-von-Siemens-Str. 28
33334 Gütersloh
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Motivation der Teilnehmer zum Helfen wecken,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Paderborn, Malteser Hilfsdienst e.V., Karl-Schurz-Straße 30
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 08:30 - 16:00 Uhr
Dozentin: Angela Scott
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen telefonisch unter 05251 777460 oder online unter www.malteser-kurse.de

Erste Hilfe Crashkurs

Wissensvermittlung in komprimierter Form.
Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

30,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Büddinghardt 12, 58135 Hagen
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 13:00 - 16:00 Uhr
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Bildungstreff der Selbsthilfegruppe Blasenkrebs

Zu den Bildungstreffen laden wir Betroffene, Angehörige und Interessierte ein.
Bei den Bildungstreffen stehen die persönlichen Anliegen der Anwesenden im Vordergrund. Kann durch den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer ein Anliegen nicht oder nur unzureichend geklärt werden, wird nach einer Recherche das Anliegen beim nächsten Treffen nochmals angesprochen.
Die TeilnehmerInnen sollen in gemeinsamer Arbeit mit dem Dozenten und die dadurch angeregte Auseinandersetzung mit ihrer jeweiligen Lebensituation eigene Anstrengungen und Intitiativen für eine gesundheitsfördernde Lebensführung entwickeln und die erlernten Praktiken und Erkenntinsse in den Lebensalltag integrieren.

0,00 €
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 17:00 - 19:15 Uhr
Dozentin: Inge Döring
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Letzte Hilfe

Letzte Hilfe
• richtet sich an ALLE Menschen, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen
• schafft Grundlagen und hilft mit, die allgemeine ambulante Palliativversorgung zu verbessern
• ist das Basiswissen für eine sorgende Gesellschaft
• wendet sich an Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Betriebe

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Die Kosten der Veranstaltung werden durch das Erzbistum Paderborn, das Land NRW und durch die Hospizdienste getragen und sind dadurch gebührenfrei. Die Hospizdienste freuen sich über Spenden am Kursabend.
Ort: kefb Paderborn, KreativRaum 1.1
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 17:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Heike Bade
04.03.2024

Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste

Letzte Hilfe

Letzte Hilfe
• richtet sich an ALLE Menschen, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen
• schafft Grundlagen und hilft mit, die allgemeine ambulante Palliativversorgung zu verbessern
• ist das Basiswissen für eine sorgende Gesellschaft
• wendet sich an Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Betriebe

Die Kosten der Veranstaltung werden durch das Erzbistum Paderborn, das Land NRW und durch die Hospizdienste getragen und sind dadurch gebührenfrei. Die Hospizdienste freuen sich über Spenden am Kursabend.
Ort: kefb Paderborn, KreativRaum 1.1
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 17:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: VKA AchtsamZeit Hospizdienst
04.03.2024

Noch 1 freie Plätze

Fastenkurs "Immer schon reich" Abendreihe

Was für eine Aussage! Stimmt das – wirklich? Gehen wir auf Entdeckungsreise und lassen uns von den (oft verborgenen) Schätzen und Reichtümern überraschen.
Dazu kann das leibliche Fasten nach Buchinger eine gute Hilfe sein. Der Körper lebt während dieser Fastenwoche aus den eigenen Reserven und mobilisiert so Energie und Kraft.
Die Teilnehmenden fasten eigenverantwortlich, jeder und jede so, wie es ihr möglich ist.
Wir treffen uns während der Woche jeden Abend zu einer Austauschrunde und weiterführenden Impulsen. Wer mag, kann auch eine Woche als persönliche Auszeit im Exerzitienhaus verbringen.
Elemente: Fasten in eigener Verantwortung, Austausch und kreative Auseinandersetzung mit biblischen Texten, Körperübungen, meditativer Tanz
tägliches Treffen am Abend.

0,00 €
Ort: Haus Maria Immaculata, Mallinckrodtstr.1, 33098 Paderborn Exerzitien- und Bildungshaus
Mallinckrodtstr. 1
33098 Paderborn
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 18:00 Uhr - 20:15 Uhr Uhr
Dozentin: Sr. Clara Schmiegel SCC
10.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung und weitere Informationen im Haus Maria Immaculata - 0 52 51/69 71 54??

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Döinghauser Str. 23, 58332 Schwelm
Beginn: 04.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
04.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Fortbildung

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Dreis-Tiefenbach Malteser extern Fa. Alstom
Siegstraße 27
57250 Dreis-Tiefenbach
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
05.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

,,Baby- und Kinderschlaf verstehen", in Kooperation mit dem Kiga Bokel e.V., Rietberg

Einschlafen. Durchschlafen. Weiterschlafen.
Gar nicht so einfach. Das Thema Schlaf beschäftigt alle Eltern. Nicht ohne Grund, denn Schlafmangel oder Schlafprobleme können ziemlich belastend sein.

0,00 €
Ort: Kiga Bokel e.V., Rietberg
Lannertstraße 40
33397 Rietberg
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 14:45 - 16:15 Uhr
Dozentin: Lena Rawlings
05.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Letzte Hilfe

Letzte Hilfe
• richtet sich an ALLE Menschen, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen
• schafft Grundlagen und hilft mit, die allgemeine ambulante Palliativversorgung zu verbessern
• ist das Basiswissen für eine sorgende Gesellschaft
• wendet sich an Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Betriebe

gefördert vom Erzbistum Paderborn
Ort: Dekanat Höxter
Klosterstr. 9
33034 Brakel
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 17:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Ambul. Hospiz- und Palliativ-
05.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung beim Ambulanter Hospiz- und Palliativ Beratungsdienst im Kreis Höxter Tel.: 05272-3940160

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Universitätsstr. 47, 58097Hagen
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
05.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Graf-Adolf-Str. 32, 58730 Fröndenberg
Beginn: 05.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
05.03.2024

Keine Anmeldung möglich

"Kraft tanken: Resilienz und Stressmanagement in der Kita - Verbindung von Theorie und Praxis im Erfahrungsaustausch", Teamtag in Kooperation mit dem FZ St. Aegidius & St. Johannes Wiedenbrück

"In diesem Workshop haben Sie die Gelegenheit, mehr über die Stärkung Ihrer Resilienz, effektives Stressmanagement sowie den Austausch von Erfahrungen zwischen Theorie und Praxis in der Kita zu erfahren und zu lernen."

0,00 €
Ort: Kindergarten St. Johannes-Baptist
Nonenstraße 96
33378 Rheda-Wiedenbrück
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 08:30 - 15:30 Uhr
Dozentin: Marion Tönges
06.03.2024

Keine Anmeldung möglich

LebensWert - dem assistierten Suizid begegnen

Das Projekt „LebensWert- begegnen, beraten, begleiten“ vom VKA und der Amb. Hospizdienst VKA AchtsamZeit möchten einen Überblick geben, was zur Zeit im Bereich des Assistieren Suizids erlaubt ist und welche Chancen und Risiken in Bezug auf unser gesellschaftliches Miteinander damit verbunden sind.

Die Kosten der Veranstaltung werden durch das Erzbistum Paderborn, das Land NRW und durch die Hospizdienste getragen und sind dadurch gebührenfrei. Die Hospizdienste freuen sich über Spenden am Kursabend.
Ort: Liboriushaus Paderborn Wohnen + Leben beim vka
Leostr. 7
33098 Paderborn
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: VKA AchtsamZeit Hospizdienst
06.03.2024

Noch 3 freie Plätze

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Platz der Impulse 1, 58093 Hagen
Beginn: 06.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
06.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Crashkurs

Wissensvermittlung in komprimierter Form.
Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

30,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Büddinghardt 12, 58135 Hagen
Beginn: 07.03.2024
Zeit: 13:00 - 16:00 Uhr
07.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Piepmatz Natur-Spielgruppe

Mit den Piepmatz-Treffen bieten wir eine offene Natur-Spielgruppe an. Hier treffen sich Eltern die ihren Kindern ab 2 Jahren einen sanften ersten Einstieg in die Abenteuerwelt "Natur" ermöglichen wollen. Besonderheit der offenen Piepmatz-Gruppen ist der von unseren Naturerlebnispädagoginnen angeleitete Spiel- oder Kreativimpuls zu Beginn. Die teilnehmenden Eltern erhalten auf diese Weise Anregungen, Ideen und Tipps, wie den Kindern schon im Kleinkindalter erste Kontakte in die Wunderwelt der Natur eröffnet werden können. Inspiriert von den pädagogischen Anregungen können die Eltern diese ohne Druck sofort erproben. Die angebotenen Gedankenanstöße können später im Familienalltag selbst individuell angepasst und weiterentwickelt werden. Daneben kann im Gespräch mit anderen Eltern in etwa gleichaltriger Kinder auch ein familiär-fachlicher Austausch untereinander stattfinden. Den Bedürfnissen der Kinder folgend, ist kein festes Programm vorgegeben und es können eigenständig flexibel Ruhe- und Snackpausen eingelegt werden. So kann die Reihenfolge von z.B. Bastel-/ Baueinheit und Tobezeit je nach Bedarf der Kinder gestaltet werden.

Anmeldung & weitere Infos unter: https://vausshof.de/jahreszeitenwerkstaetten/

Kurs in Kooperation mit dem Vauß-Hof e.V. in Salzkotten-Scharmede

0,00 €
Ort: Vauß-Hof
Cerisy Platz 1-3
33154 Salzkotten-Scharmede
Beginn: 07.03.2024
Zeit: 15:00 - 17:15 Uhr
Dozentin: Anja Pötting
07.03.2024

Keine Anmeldung möglich Weitere Infos und Anmeldung unter: https://vausshof.de/jahreszeitenwerkstaetten/

Beim Bestatter

Im Rahmen des Aktionsmonats „Mitten im Leben – Abschiede gestalten“ führt Dieter Sauerbier durch die Räumlichkeiten seines Unternehmens am neuen Standort im Dörener Feld in Paderborn.

Mitten im Leben - Abschiede gestalten

Die Kosten der Veranstaltung werden durch das Erzbistum Paderborn, das Land NRW und durch die Hospizdienste getragen und sind dadurch gebührenfrei. Die Hospizdienste freuen sich über Spenden am Kursabend.
Ort: Bestattungshaus Sauerbier
Im Dörener Feld 15a
33100 Paderborn
Beginn: 07.03.2024
Zeit: 17:00 - 19:15 Uhr
07.03.2024

Noch 9 freie Plätze

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Motivation der Teilnehmer zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Auffrischung und Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen bei Kindern, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten "Kind", Vermittlung von Fachwissen zur Vermeidung von Kindernotfällen.

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Borchen, Malteser Hilfsdienst e.V.
Beginn: 09.03.2024
Zeit: 08:00 - 15:30 Uhr
Dozentin: Gliederung Borchen Malteser Hilfsdienst e.V.
09.03.2024

Keine Anmeldung möglich Infos und Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kindernotfälle benötigen eine besondere Reaktionsweise. Diese Ausbildung richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher(innen) und alle, die beruflich oder privat, Sicherheit im Umgang mit kranken oder verunfallten Kindern erlangen möchten.
Folgende Themen stehen auf dem Ausbildungsplan:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Auffrischung und Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen bei Kindern, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten "Kind", Vermittlung von Fachwissen zur Vermeidung von Kindernotfällen.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Bergstr. 81, 58095 Hagen
Beginn: 09.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
09.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Motivation der Teilnehmer zum Helfen wecken,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Paderborn, Malteser Hilfsdienst e.V., Karl-Schurz-Straße 30
Beginn: 11.03.2024
Zeit: 08:30 - 16:00 Uhr
Dozentin: Angela Scott
11.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen telefonisch unter 05251 777460 oder online unter www.malteser-kurse.de

Trauerkarten schreiben - den Gefühlen Worte geben

"Mir fehlen die Worte"
Sprachlosigkeit ist angesichts des Todes eine nachvollziehbare Reaktion. Doch nun liegt die Trauerkarte auf dem Tisch. Was schreibe ich hinein? Nur meinen Namen? Vielleicht ein Zitat? Wie kann ich Gefühle in Worte fassen?

Im Rahmen des Aktionsmonats "Mitten im Leben - Abschiede gestalten" in Kooperation mit dem Ambulanten Hospizdienst Tobit, dem Ambulanten Hospizdienst St. Johannisstift e.V. und dem VKA AchtsamZeit Hospizdienst

Die Kosten der Veranstaltung werden durch das Erzbistum Paderborn, das Land NRW und durch die Hospizdienste getragen und sind dadurch gebührenfrei. Die Hospizdienste freuen sich über Spenden am Kursabend.
Ort: kefb Paderborn, Saal E3
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 11.03.2024
Zeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Dozentin: Sandra Brökel
11.03.2024

Noch 25 freie Plätze

Blended Learning: Antirassistische Bewusstseinsbildung

Wir laden Sie herzlich ein, sich im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus mit dem Thema ‚Antirassistische Bewusstseinsbildung‘ auseinander zu setzen. Die Charta der Vielfalt bietet einen 45-Minütigen Online-Kurs an, der die Antirassismus-Kompetenzen im Arbeitsumfeld stärken soll: https://www.charta-der-vielfalt.de/e_learning/antirassistische-bewusstseinsbildung/#/
Der Kurs kann selbstständig zu einem frei gewählten Zeitpunkt absolviert werden.
Gemeinsamer Auftakt: 11.03.2024, 19-19:45 Uhr
Gemeinsame Reflexion: 25.03.2024, 19-20:30 Uhr

0,00 €
Ort: kefb Paderborn, Online-Raum BigBlueButton
Beginn: 11.03.2024
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Christian Maier
25.03.2024

Noch 25 freie Plätze

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 11.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
11.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 11.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
11.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Frauenselbsthilfe Krebs
- Rat und Hilfe für betroffene Frauen, Männer und Angehörige

Die TeilnehmerInnen sollen in gemeinsamer Arbeit mit der Dozentin und die dadurch angeregte Auseinandersetzung mit ihrer Krankheit, eigene Anstrengungen und Initiativen für eine gesundheitsfördernde Lebensführung entwickeln und die erlernten Praktiken und Erkenntnisse in den Lebensalltag integrieren.

0,00 €
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 12.03.2024
Zeit: 16:00 - 18:15 Uhr
Dozentin: Gisela Schwesig
12.03.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Wetterstr. 111, 58313 Herdecke
Beginn: 12.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
12.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste-Hilfe-Grundkurs

Bei jedem Unfall bedeutet die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder des Notarztes für den Verletzten ein großes Risiko. Ersthelfer vermindern durch ihre Hilfeleistung dieses Risiko und helfen auf diese
Weise die Folgen eines Unfalles geringer zu halten.
Die Kosten für Ersthelfer im Betrieb werden von der zuständigen Berufsgenossenschaft übernommen.
Wer einmal ausgebildet ist, muss sein Wissen nur alle zwei Jahre mit einem Erste Hilfe-Training auffrischen.


Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Malteser-Hilfsdienst e.V. statt.
weitere Informationen: Tel. 02323-1478444, Fax: 02323-1479694, E-Mail: info@malteser-herne.de

0,00 €
Ort: Malteser Geschäftsstelle Herne
Langestraße 89
44579 Castrop-Rauxel
Beginn: 13.03.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Ralf Tretschock
13.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Profilstr. 10b, 58093 Hagen
Beginn: 13.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
13.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Besser fühlen

Brustkrebs ist häufig, viel zu häufig, wie wir finden. Dabei gilt: Je früher ein Tumor entdeckt wird, umso größer ist die Chance auf Heilung. Aus diesem Grund möchten wir den Kurs „Besser fühlen“ zur Brustselbstuntersuchung anbieten. Eine große Hilfe bei der Vorsorge ist das regelmäßige Abtasten der eigenen Brust, die jede Frau jeden Alters neben den Vorsorgeuntersuchungen durchführen sollte. Im Kurs bekommen Sie Wissen zu Aufbau und Funktion der Brust und erlernen die strukturierte Tastuntersuchung anhand von Silikon Modellen. Der Kurs dauert 90 Minuten und ist kostenfrei.

0,00 €
Ort: kefb Paderborn, KreativRaum 1.1
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 14.03.2024
Zeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Dr. med. Brigitte Hunstig-Inkmann
14.03.2024

Noch 6 freie Plätze

„Achtsamkeit“- die kleinen und großen Wunder im Leben, in Kooperation mit dem AWO Familienzentrum Lipperreihe

Das Leben im Hier und Jetzt klingt einfach, ist es aber nicht. Denn die vielen Ablenkungen und Aufgaben in unserem Alltag, lassen es nicht immer zu dem gegenwärtigen Moment in vollen Zügen bewertungsfrei zu begegnen.
In diesem Workshop seid ihr eingeladen, verschiedene alltagstaugliche Entspannungs- und Meditationstechniken kennen zu lernen und zu praktizieren.

0,00 €
Ort: Familienzentrum AWO Lipperreihe
Pollmannsweg 37
33813 Oerlinghausen
Beginn: 14.03.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Malin Reimann
21.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 14.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
14.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Vater-Kind-Kurs auf dem Bauernhof
für Kinder im Alter von 3 Jahren

Für Väter mit Kindern im Alter von 3 Jahren.

Es ist Väterzeit auf dem Lernbauernhof! In einer festen Gruppe von bis zu 10 Kindern mit ihren Vätern treffen wir uns einmal im Monat auf dem Lernbauernhof Schulte-Tigges und begeben uns gemeinsam auf Entdeckungstour. Hierfür steht uns die ganze Vielfalt eines kleinbäuerlichen Betriebs zur Verfügung: viele Tiere, ein großer Bauerngarten, der Gemüseacker, eine Holzwerkstatt, die Feuerstelle...

Durch die gemeinsamen Naturerfahrungen im Umfeld des Lernbauernhofs Schulte-Tigges wird die Beziehung zwischen Vätern und ihren Kindern gestärkt.
Der direkte Kontakt zur Natur fördert die Achtsamkeit und Empathie Menschen, Tieren und Pflanzen gegenüber und legt die Grundlage für eine wertschätzende und verantwortungsvolle Haltung gegenüber unseren natürlichen Lebensgrundlagen.

Dieser Kurs ist als Jahreskurs geplant und kann von den Teilnehmenden in 2024 fortgesetzt werden.

Termine 2024: 15.03.; 12.04.; 03.05.; 07.06

60,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Lernbauernhof Schulte-Tigges
Kümper Heide 21
44329 Dortmund
Beginn: 15.03.2024
Zeit: 16:00 - 18:15 Uhr
Dozentin: Team Lernbauernhof Schulte-Tigges
07.06.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste-Hilfe-Ausbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Grundausbildung in Erster Hilfe -
Anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung (alle Klassen).
Inklusive Teilnahmebescheinigung und digitaler Erste-Hilfe-Broschüre.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V.
Werner-von-Siemens-Str. 28
33334 Gütersloh
Beginn: 16.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
16.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Erste-Hilfe-Fortbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Training und Auffrischung der Ersten Hilfe -
Aufrechterhaltung der Betriebshelferqualifikation, Auffrischung der Kenntnisse und Fertigkeiten.
Inklusive Teilnahmebescheinigung

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V.
Werner-von-Siemens-Str. 28
33334 Gütersloh
Beginn: 16.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
16.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Motivation der Teilnehmer zum Helfen wecken,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Lichtenau, Pfarrheim
Am Kirchplatz 4
33165 Lichtenau
Beginn: 16.03.2024
Zeit: 09:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Gliederung Borchen Malteser Hilfsdienst e.V.
16.03.2024

Keine Anmeldung möglich Infos und Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Vater- Kind Abenteuer auf der Alpaka Weide für Kinder ab 3 Jahren
mit Stockbrot backen

Alpakas sind zurückhaltende, sehr freundliche, und äußerst sanftmütige Tiere. Durch ihre neugierige Art ergeben sich besondere Begegnungen zwischen ihnen und uns Menschen, die die Möglichkeit bieten, die Tiere und die Natur, in der sie leben, mit allen Sinnen zu erfahren.
Gemeinsam erleben Väter mit ihren Kindern die Alpakas hautnah auf ihrer Weide und erhalten viele Informationen über deren Lebensraum.
Zum Abschluss wird gemeinsam Stockbrot gebacken.

15,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Alpaka Balou, Karlstr. 49, Castrop-Rauxel
Karlstraße 49
44575 Castrop-Rauxel
Beginn: 16.03.2024
Zeit: 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Kathrin Wegner
16.03.2024

Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste

Dem Frühling auf der Spur

Endlich beginnt der Frühling. Die Natur erwacht langsam aus ihrem Winterschlaf. Der Bauer muss nun aktiv werden, wenn er im Sommer eine reiche Ernte einfahren möchte.
Wir begeben uns heute auf die Suche nach den Frühlingsanzeigern um uns herum und unterstützen unser Gärtnerteam bei der Anzucht. Auf dem Gemüseacker säen wir gemeinsam Pflanzen für unseren „Pflanzenkindergarten“ aus und lernen neue Gemüsesorten kennen.

35,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Lernbauernhof Schulte-Tigges
Kümper Heide 21
44329 Dortmund
Beginn: 16.03.2024
Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Team Lernbauernhof Schulte-Tigges
16.03.2024

Keine Anmeldung möglich Familienanmeldung

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Buchenstr. 13, 58256 Ennepetal
Beginn: 16.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
16.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Ausbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Frankstr. 5, 58135 Hagen
Beginn: 16.03.2024
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
16.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Crashkurs

Wissensvermittlung in komprimierter Form.
Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

30,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Hartmannstr. 32, 58300 Wetter
Beginn: 18.03.2024
Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
18.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 18.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
18.03.2024

Keine Anmeldung möglich

0,00 €
Ort: Kath. Kita St. Bartholomäus
Marienstr. 10
33154 Salzkotten-Verne
Beginn: 19.03.2024
Zeit: 14:30 - 16:45 Uhr
Dozentin: Michaela Pöhner
19.03.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im Familienzentrum Tel. 05258-8735

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Graf-Adolf-Str. 32, 58730 Fröndenberg
Beginn: 19.03.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
19.03.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste-Hilfe-Grundkurs

Bei jedem Unfall bedeutet die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder des Notarztes für den Verletzten ein großes Risiko. Ersthelfer vermindern durch ihre Hilfeleistung dieses Risiko und helfen auf diese
Weise die Folgen eines Unfalles geringer zu halten.
Die Kosten für Ersthelfer im Betrieb werden von der zuständigen Berufsgenossenschaft übernommen.
Wer einmal ausgebildet ist, muss sein Wissen nur alle zwei Jahre mit einem Erste Hilfe-Training auffrischen.


Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Malteser-Hilfsdienst e.V. statt.
weitere Informationen: Tel. 02323-1478444, Fax: 02323-1479694, E-Mail: info@malteser-herne.de

0,00 €
Ort: Gemeindezentrum St. Konrad, Kronenstr. 27, Herne
Beginn: 20.03.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Ralf Tretschock
20.03.2024

Keine Anmeldung möglich

End-lich reden / Erzähl mir vom Tod – bei Kaffee und Kuchen
Caféhaus-Gespräche im Café Röhren

Meistens wird im Alltag kein Sterbens-Wörtchen über den Tod, Fragen, Hoffnungen und Befürchtungen dazu gesagt. Bei Kaffee und Kuchen lässt es sich leichter über Themen sprechen, die für viele mit Schwere und Tabu belegt sind. Dieser Treff ist keine akute Krisen- und Trauerbegleitung, sondern eine Möglichkeit für alle, die mutig genug sind, sich mitten im Leben in ungezwungener Atmosphäre mit fremden Menschen den Fragen zu stellen: Wie möchte ich leben? Wie möchte ich sterben?

Im Rahmen des Aktionsmonats "Mitten im Leben - Abschiede gestalten" in Kooperation mit dem Ambulanten Hospizdienst Tobit, dem Ambulanten Hospizdienst St. Johannisstift e.V. und dem VKA AchtsamZeit Hospizdienst.

Die Kosten der Veranstaltung werden durch das Erzbistum Paderborn, das Land NRW und durch die Hospizdienste getragen und sind dadurch gebührenfrei. Die Hospizdienste freuen sich über Spenden am Kursabend.
Ort: Paderborn, Cafe Röhren
Mühlenstraße 10
33098 Paderborn
Beginn: 20.03.2024
Zeit: 15:30 - 17:00 Uhr
Dozentin: Ulrike Heinzen
20.03.2024

Keine Anmeldung möglich Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jede*r ist willkommen.

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kindernotfälle benötigen eine besondere Reaktionsweise. Diese Ausbildung richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher(innen) und alle, die beruflich oder privat, Sicherheit im Umgang mit kranken oder verunfallten Kindern erlangen möchten.
Folgende Themen stehen auf dem Ausbildungsplan:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Auffrischung und Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen bei Kindern, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten "Kind", Vermittlung von Fachwissen zur Vermeidung von Kindernotfällen.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 20.03.2024
Zeit: 18:00 - 21:45 Uhr
21.03.2024

Keine Anmeldung möglich