Projekte Glaube im Dialog

Glaube im Dialog



Glaube_im_Dialog.jpg



Einmal im Monat - ein Mensch - eine Position - ein Glaubensweg
Pfarrer Bernd Mönkebüscher lädt in St. Agnes Hamm zum Hören, zum Austausch und zum Nachfragen ein.


kefb-karte An der Ruhr Südwestfalen Ostwestfalen

Kurse pro Seite:  

Glaube im Dialog VIII: Leben in Beziehung. Die Dynamik des Ein-ander von Gott-Welt


„Einander leiden mögen“, „In Beziehung leben“ – in diesen wenigen Worten ist schon alles enthalten: das Verheißungsvolle, Erlittene, Rätselvolle und Große von Lieben und Hassen, Ehren und Verachten, Beistehen und Übersehen, Treue und Vergehen. Ob da ein Gott helfen könnte? Aber welcher? ‚Gott ist  Liebe‘, lesen wir in der Bibel – was mag das bedeuten für die tausend Weisen menschlicher Zuneigung und Fremdheit?
 
P. Elmar Salmann, geb. 1948 in Hagen, 1972 Priesterweihe in Paderborn, dann Benediktiner der Abtei Gerleve bei Coesfeld, 10 Jahre Seelsorge und biographische Begleitung, Doktorat in Münster, 30 Jahre Ordinarius an zwei römischen Hochschulen, seit 2012 wieder in der Seelsorge in Gerleve. Interessen: das Verhältnis von Moderne und Christentum, Gnade, Mystik und Psychologie, Gott als Trinität/Dialog und Kultur der demokratischen Gesellschaft.

0,00 €
Ort: HW Hamm St. Agnes Kirche
Brüderstr. 45
59065 Hamm
Beginn: 12.06.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
12.06.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich