Kursdetails

Deutschkurs für Unbegleitete Minderjährige Geflüchtete

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen für dieses Angebot bitte im Raum vor Ort unter: 0231 56 78 81 48 oder raum.vorort@kefb.de

Kursnr. O30RVSD019
Beginn Montag, 08.04.2024, 16:00 Uhr - Dienstag, 25.06.2024, 17:30 Uhr
Dauer 22 Termine, 44 UE
Kursort Dortmund
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 8 - 20
Für Rückfragen Nora Oertel Ribeiro
0231 1848-132
dortmund@kefb.de

Kursbeschreibung

In diesem Kurs erlernen die Teilnehmenden Grundlagen der deutschen Sprache und erschließen sich die Begriffswelten ihres Alltags in Deutschland.

Der Dozent gestaltet die Kursinhalte mit einem starken Bezug zu den Themen der Jugendlichen: Schule, Ausbildung, Arbeitssuche etc. und vertieft neben den Deutschkenntnissen auch die für das Ankommen in Deutschland wichtigen anderen Kenntnisse zu Gesellschaft und Leben.

Die berufsschulpflichtigen, über 16jährigen Jugendlichen sind bei Jugendhilfeträgern in Unterkünften untergebracht. Der Kurs ist ein außerschulisches Bildungsangeboten zur Förderung dieser Zielgruppe.
 
Ziel der Angebote ist es, die Deutschkenntnisse der Jugendlichen zu fördern und auch durch erlebnisorientierte Kursangebote Sozialkompetenzen und die Orientierung im Stadtraum und in der (Stadt)Gesellschaft zu fördern. Der Deutschkurs findet vor Ort in den Jugendhilfeeinrichtungen statt.



Kurs teilen: