Kursdetails

Fortbildung für Kindertagespflegepersonen: Interkulturelle Kompetenz

Noch 6 freie Plätze

Kursnr. P30DOBT001
Beginn Samstag, 31.08.2024, 09:00 Uhr - Samstag, 31.08.2024, 17:15 Uhr
Dauer 1 Termin, 9 UE
Kursort Dortmund
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 4 - 15
Für Rückfragen Anja Köhler
0231 1848-132
dortmund@kefb.de

Kursbeschreibung

Kindertagespflege ist ein Ort der Begegnung.
Der Umgang mit unterschiedlichen Kulturen und Ethnien stellt eine Herausforderung für Kindertagespflegepersonen dar.
Erfolgreiche interkulturelle Kommunikation setzt einen bewussten Umgang mit anderen Kulturen voraus.
Ein hohes Einfühlungsvermögen und kulturelle Feinfühligkeit sind heute im beruflichen Kontext unumgänglich.

In diesem Seminar lernen Sie durch praktische und selbstreflexive Übungen die Sichtweise anderer Kulturen kennen.

Inhalte des Seminars:
- Grenzen wahrnehmen und neu abstecken
- Unterschiedliche Werte, Normen und Arbeitsweisen sowie Verständnis von anderen Sichtweisen
- Andere Länder - andere Bräuche und Sitten
- Die eigene kulturelle Prägung kennenlernen und reflektieren
- Besonderheiten interkultureller Kommunikationsprozesse

Ziel des Tages ist es, mit mehr Einfühlung interkulturell zu kommunizieren.
Voraussetzung dafür ist ein bewusster Umgang mit anderen Kulturen.

Methoden: Trainerimpulse, Einsatz Karten, Folien, Bilder, Einzel- und Teamarbeit
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
31.08.2024
Uhrzeit
09:00 - 17:15 Uhr
Ort
kefb An der Ruhr, Propsteihof 10, 44137 Dortmund



Kurs teilen: