Kooperationspartner
Kooperationspartner

Kooperationspartner




kefb-karte An der Ruhr Südwestfalen Ostwestfalen

Kurse pro Seite:  

Bewegung und Sport Diagnose Brustkrebs

Das Erlernen von schonenden sportlichen Übungen bei Brustkrebspatientinnen wurden in letzter Zeit vermehrt in klinischen Studien untersucht und für förderlich befunden.

0,00 €
Ort: kefb Südwestfalen, Geschäftsstelle Olpe
Bruchstraße 53
57462 Olpe
Beginn: 17.04.2024
Zeit: 17:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Frauke Tenoort-Linz
03.07.2024

Keine Anmeldung möglich im Internet keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kindernotfälle benötigen eine besondere Reaktionsweise. Diese Ausbildung richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher(innen) und alle, die beruflich oder privat, Sicherheit im Umgang mit kranken oder verunfallten Kindern erlangen möchten.
Folgende Themen stehen auf dem Ausbildungsplan:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Auffrischung und Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen bei Kindern, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten "Kind", Vermittlung von Fachwissen zur Vermeidung von Kindernotfällen.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94b, 58097 Hagen
Beginn: 17.04.2024
Zeit: 18:00 - 21:45 Uhr
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich

Bewegung und Sport bei Diagnose Brustkrebs

Das Erlernen von schonenden sportlichen Übungen bei Brustkrebspatientinnen wurden in letzter Zeit vermehrt in klinischen Studien untersucht und für förderlich befunden.

0,00 €
Ort: kefb Südwestfalen, Geschäftsstelle Olpe
Bruchstraße 53
57462 Olpe
Beginn: 17.04.2024
Zeit: 18:00 - 19:00 Uhr
Dozentin: Frauke Tenoort-Linz
03.07.2024

Keine Anmeldung möglich im Internet keine Anmeldung möglich

gebührenfrei
Ort: Städt. Familienzentrum Am Schloßpark
Almering 57
33104 Paderborn-Schloß Neuhaus
Beginn: 17.04.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Jenny Förster
17.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im Familienzentrum, Tel. 05254-7715

Der Zauber guter Gespräche

Wie gelingt uns eine bindungsorientierte Gesprächsförderung? Und wie kann familiäre Kommunikation gelingen und gleichzeitig Nähe geschaffen werden? Diesen Fragen widmen wir uns gemeinsam.

gebührenfrei
Ort: Beverungen, Familienzentrum "Die Brücke"
An der Kirche 7a
37688 Beverungen
Beginn: 17.04.2024
Zeit: 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Marion Tönges
17.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im Familienzentrum St. Johannes Beverungen (Die Brücke):Tel.: 05273- 6671
oder per Mail : st.johannes.beverungen@kath-kitas-hochstift.de

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Netphen AWO Bildungszentrum
Nauholzer Weg 19
57250 Netphen
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

"Manns-Bilder und Männersachen 1.0" - Männer (auch mit Demenz) verstehen und begleiten in der sozialen Betreuung, in Kooperation mit dem Verein katholischer Altenhilfeeinrichtungen Paderborn e.V. (VKA)

Männer motivieren mit Mandalas, Memory und Mau-Mau?
Das kann gelegentlich durchaus gelingen, aber die überwiegend weiblichen Mitarbeiterinnen der sozialen Betreuung empfinden es oft als schwerer, Männer zu begeistern, sie aus der "Reserve zu locken". Es lohnt sich die Männerwelt im Seniorenheim einmal genauer zu betrachten.

136,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Josefshaus-Altenheim
Germanenstr. 54
44579 Castrop-Rauxel
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 09:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: VKA - Verbund kath. Altenhilfe PB
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen bitte direkt per E-Mail an Frau Langer (VKA): fortbildung@vka-pb.de

KitaPLUS App-Schulung für Kita-Leitungen und Verwaltung – Export von Daten, Erstellen von Listen und Auswertungen - Schulung für Kitas im Erzbistum Paderborn (Ostwestfalen)

Der Kurs richtet sich an Kita-Mitarbeitende, die in Leitungsfunktionen oder in der Verwaltung der Kita eingesetzt sind und über keine oder geringe Kenntnisse mit Microsoft Excel haben. In dieser Einweisung soll das grundlegende Arbeiten mit Microsoft Excel aus KitaPlus heraus erklärt werden.

0,00 €
Ort: Online-Veranstaltung
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 09:30 - 11:00 Uhr
Dozent: Norbert Vossebein
18.04.2024

Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste

Schnell, einfach, lecker und gesund kochen



Ort: Familienzentrum Fritz Erler-Siedlung, Anemonenweg 11, 57223 Kreuztal Tel. 02732-3705

0,00 €
Ort: Familienzentrum KG Regenbogen
Schulstr. 29
57223 Kreuztal-Eichen
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Karina Thomas
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum Regenbogen Tel. 02732-82702

Fledermauskasten selber bauen
für Eltern mit Kindern von 4 - 6 Jahren

Wir bekommen Besuch vom NABU. Der NABU betreibt eine Pflegestation für verletzte und kranke Fledermäuse. Wir erfahren viel Neues aus dem spannenden Leben der „kleinen Vampire“.

Die Kinder haben die Möglichkeit, hautnah Kontakt mit Fledermäusen aufzunehmen, denn auch Fledermäuse dürfen unser Familienzentrum besuchen.

Die Kursgebühr wird gefördert durch das Familienzentrum.
Ort: Bad Berleburg - FZ Blauland
Am Grünen
57319 Bad Berleburg
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 15:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Birte Freudenberg
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im FZ Tel 02751-51927

Wenn Kinder nicht essen ... was Eltern wollen

Dieser Kurs richtet sich an Eltern, die das wählerische Essverhalten ihrer Kinder besser verstehen möchten und einen Weg suchen, wie sie ihr Kind entwicklungsgerecht und bedürfnisorientiert unterstützen können!
· Warum ist mein Kind so wählerisch?
· Ist das normal, so wenig zu essen?
· Was kann ich tun, wenn mein Kind kein Gemüse essen möchte?
· Bekommt mein Kind alle wichtigen Nährstoffe?
· Was sollte mein Kind essen?
· Wie kann ich mein Kind an neue Lebensmittel gewöhnen?
Die Eltern erfahren spielerische Strategien für den Familientisch, um allen Beteiligten den Druck rund um das Thema Essen zu nehmen und die den Kindern helfen, probierfreudig zu bleiben.

So macht das gemeinsame Essen wieder Spaß!

0,00 €
Ort: Kita St. Elisabeth
Am Alten Friedhof 9
59929 Brilon
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Iris Rademacher
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Kinder trauern anders

Die Veranstaltung ist ein Unterstützungsangebot für Eltern und für die pädagogische Arbeit in Kitas. Das Thema wird heute vielfach ausgegrenzt, obwohl es ein Teil des Lebens ist. Die Lernfelder für den Umgang mit Tod und Trauer sind heute eingeschränkter als früher, wo noch das Sterben zum Leben in der Familie dazu gehörte. Die Erwachsenen sollen sensibilisiert werden, wie sie den Weg der Trauer mit ihren Kindern gehen können.
Die Teilnehmenden werden feststellen, dass sie das Thema Tod und Trauer im Leben mit Kindern nicht übergehen können, auch wenn sie es gerne tun würden. Die Veranstaltung vermittelt Wissen darüber, wie Kinder sich je nach Alter den Tod vorstellen, erläutert die Phasen eines Trauerprozesses und zeigt konkret kreative Handlungsfelder auf, wie Eltern mit ihren Kindern eine entsprechende Lebensphase gut bewältigen können.

0,00 €
Ort: Kita Liebfrauen
Haarstr. 23
59821 Arnsberg
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Anna Enko
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

0,00 €
Ort: Online-Kurs
Online
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Stefanie Rolfes
18.04.2024

Noch 0 freie Plätze

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Wetterstr. 111, 58313 Herdecke
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Döinghauser Str. 23, 58332 Schwelm
Beginn: 18.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
18.04.2024

Keine Anmeldung möglich

Kidix 1. Lebensjahr

KIDIX
Kinderzeit: selbständiges Erforschen von unterschiedlichen Materialien, Experimentieren und Entdecken im Spiel mit anderen Kindern.
Elternzeit: Erfahrungsaustausch und Anregungen zur Gestaltung von Erziehung, Familie und Alltag, Unterstützung durch die Kursleitung, Beobachten und Entdeckung des eigenen Kindes.
Gemeinsame Zeit: miteinander und voneinander lernen und durch alters- und entwicklungsgerechte Spiel- und Aktivitätsanregungen.
Ort: Familienzentrum Kreuztal Mitte, Hagener Str. 57223 Kreuztal, Tel. 02732-21056

Elternstart wird gefördert durch das Land NRW und ist daher kostenfrei.
Ort: Familienzentrum Kreuztal Mitte
Hagener Str. 26
57223 Kreuztal
Beginn: 19.04.2024
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Dozentin: Antje Rath
20.06.2024

Keine Anmeldung möglich Im Internet keine Anmeldung möglich!
Anmeldung bei Frau Rath: rathaushaus@online.de

„Stärken stärken- Mehr Selbstbewusstsein im Alltag“ ein Mutter-Kind-Workshop, in Kooperation mit dem AWO Familienzentrum Kita Helpup, Oerlinghausen

In der heutigen Zeit ist es wichtig, nicht an den vermeintlichen Schwächen zu arbeiten, sondern die Stärken ressourcenorientiert in den Vordergrund zu stellen. In diesem Workshop lernen die Eltern nicht nur ihre Kinder anders und vielleicht auch besser kennen, sondern auch sich selbst. Gemeinsam werden spielerisch die Stärken von den Kindern und den Eltern herausgefunden, um die eigene Wirkung optimal für den Alltag einsetzen zu können.

0,00 €
Ort: AWO Familienzentrum Kita Helpup
Osterheide 22
33813 Oerlinghausen
Beginn: 19.04.2024
Zeit: 16:00 - 17:30 Uhr
Dozentin: Malin Reimann
19.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

0,00 €
Ort: Online-Kurs
Online
Beginn: 19.04.2024
Zeit: 18:00 - 16:45 Uhr
Dozentin: Martina Detert
20.04.2024

Keine Anmeldung möglich Kurs ist Bestandteil der Tageselternqualifizierung O10AABT100

0,00 €
Ort: kefb Paderborn, Online-Raum BigBlueButton
Beginn: 19.04.2024
Zeit: 19:30 - 22:15 Uhr
Dozentin: Anja Burg
19.04.2024

Noch 7 freie Plätze

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 19.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
19.04.2024

Keine Anmeldung möglich

0,00 €
Ort: Heimathaus des Heimatvereins Jöllenbeck
Amtsstraße 22
33739 Bielefeld
Beginn: 20.04.2024
Zeit: 06:00 - 08:15 Uhr
Dozentin: Heimatverein Jöllenbeck von 1947
20.04.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Erste-Hilfe-Ausbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Grundausbildung in Erster Hilfe -
Anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung (alle Klassen).
Inklusive Teilnahmebescheinigung und digitaler Erste-Hilfe-Broschüre.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V. - Bielefeld
Vogelruth 15
33647 Bielefeld
Beginn: 20.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
20.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Erste-Hilfe-Ausbildung, in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh

Grundausbildung in Erster Hilfe -
Anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung (alle Klassen).
Inklusive Teilnahmebescheinigung und digitaler Erste-Hilfe-Broschüre.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V.
Werner-von-Siemens-Str. 28
33334 Gütersloh
Beginn: 20.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Malteser Hilfsdienst e.V. Gütersloh
20.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt beim Malteser Gütersloh oder über https://www.malteser.de/kursangebote/erste-hilfe.html

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Burbach Malteser extern Eltherm Production GmbH
Ernst-Heinkel-Straße
57299 Burbach
Beginn: 20.04.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
20.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Erste Hilfe Ausbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 20.04.2024
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
20.04.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Bildungseinrichtungen

Kursinhalt:

- Teilnehmer für die Aufgabe als Ersthelfer motivieren,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Siegen Malteser Familienbüro Siegen
Weidenauer Straße 215
57076 Siegen
Beginn: 20.04.2024
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
20.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Erste Hilfe Ausbildung

Kursinhalt:

- Motivation der Teilnehmer zum Helfen wecken,
- Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen,
- Kenntnisse der Rettungskette erlernen,
- Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen,
- Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Borchen, Malteser Hilfsdienst e.V., Gliederung Borchen
Wehrstraße 10 - 12
33178 Borchen
Beginn: 20.04.2024
Zeit: 09:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Gliederung Borchen Malteser Hilfsdienst e.V.
20.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen telefonisch unter 05251 777460 oder online unter www.malteser-kurse.de

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kindernotfälle benötigen eine besondere Reaktionsweise. Diese Ausbildung richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher(innen) und alle, die beruflich oder privat, Sicherheit im Umgang mit kranken oder verunfallten Kindern erlangen möchten.
Folgende Themen stehen auf dem Ausbildungsplan:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Auffrischung und Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen bei Kindern, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten "Kind", Vermittlung von Fachwissen zur Vermeidung von Kindernotfällen.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94b, 58097 Hagen
Beginn: 20.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
20.04.2024

Keine Anmeldung möglich

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 21.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
21.04.2024

Keine Anmeldung möglich

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Siegen Malteser Hilfsdienst
Leimbachstr. 10
57074 Siegen
Beginn: 22.04.2024
Zeit: 08:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
22.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

BFD-Abschlussseminar

Abschlussseminar:
Sie reflektieren Ihre Erfahrungen im BFD und in den begleitenden Seminaren und setzen sich mit Ihren Fähigkeiten und Grenzen auseinander. Sie entwickeln Perspektiven für Ihre persönliche Zukunft.

Diese Seminarwoche zur Persönlichkeitsbildung entspricht den Anforderungen an die pädagogischen Begleitseminare für Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes im Sinne von § 4 Bundesfreiwilligengesetz. Sie ist darüber hinaus für jedermann zugänglich.

Kursgebühr: 310,- €. Für BFD-Absolventen wird die Kursgebühr von den Zentralstellen für den BFD finanziert.
Anmeldung bitte unter Angabe von Name, Vorname, Einsatzstelle und Telefonnummer an: Caritasverband Hagen, Frau Jaqueline Nowak, Bergstr. 81, 58095 Hagen, Tel. 02331-918426

Weitere Informationen über BFD und das Bewerbungsverfahren erhalten Sie bei
Marco Michalski, Tel. 02331 9885-53, E-Mail: michalski@caritas-hagen.de

0,00 €
Ort: Jugendhof Pallotti, Missionshaus 1, 57368 Lennestadt
Missionshaus 1
57368 Lennestadt
Beginn: 22.04.2024
Zeit: 09:00 - 15:00 Uhr
Dozentin: Merle Jantje de Jong
26.04.2024

Keine Anmeldung möglich per E-Mail an berufliche-eingliederung@caritas-hagen.de

gebührenfrei
Ort: Kath. Familienzentrum Franz Stock Paderborn
Auenweg 22
33100 Paderborn
Beginn: 22.04.2024
Zeit: 09:30 - 11:00 Uhr
Dozentin: Sarah Brockmann
01.07.2024

Noch 5 freie Plätze

Grundkurs Deutschland: "Rund ums Thema Bewerbung"

Das Projekt "Grundkurs Deutschland" bietet kostenlose, sehr niederschwellige, alltagspraktische Kurse zur Erstorientierung in Deutschland in unterschiedlichen Muttersprachen an. Es wird ein breites Feld an Themenkomplexen abgedeckt, von Arbeitsmarkt und Bildungssystem über Schuldenprävention bis hin zu Demokratie- und Medienerziehung.
Als Zielgruppe wollen wir in Deutschland neu angekommene Zugewanderte, hauptsächlich EU-Bürger und Flüchtlinge, aber auch Alteingesessene und Zugewanderte früherer Generationen erreichen. Unser Ziel ist es, den Menschen eine selbständige Orientierung und eine positive Integrationsperspektive in Deutschland zu ermöglichen.

0,00 €
Ort: kefb An der Ruhr
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Beginn: 22.04.2024
Zeit: 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Inga Pedossenko
22.04.2024

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Erste Hilfe am Kind

Die Teilnehmenden erlernen die Behandlung typischer Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Daneben geht es um Einübung wichtiger Hilfsmaßnahmen bei Notfällen - Information über die Behandlung u. a. von Verletzungen/ Wunden, Verbrennungen, Knochenbrüchen, Schockzuständen usw. und um Informationen über Erkrankungen im Kindesalter und die Möglichkeiten der Verhütung von Unfällen

Die Kursgebühr wird gefördert durch das Familienzentrum.
Ort: FZ St. Nikolaus
Auf dem Mühlenberg 11
59872 Meschede Freienohl
Beginn: 22.04.2024
Zeit: 16:00 - 19:45 Uhr
Dozent: Sascha Brumberg
22.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

KESS- Erziehen - Weniger Stress - mehr Freude: ein Elternabend

Kinder brauchen starke Eltern - "Kess-erziehen" stärkt Eltern mit Kindern von 3 - 11 Jahren.

0,00 €
Ort: Kath. Familienzentrum St. Johannes Bapt. Schwaney
Schulstr. 6
33184 Altenbeken - Schwaney
Beginn: 22.04.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Svenja Hellekes
22.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung im Familienzentrum, Tel. Tel.: 05255/6265

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Boeler Str. 94, 58097 Hagen
Beginn: 22.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
22.04.2024

Keine Anmeldung möglich

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Siegen Universität
Am Eichenhang 50
57076 Siegen
Beginn: 23.04.2024
Zeit: 08:30 - 12:30 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Sterbefasten -Verzicht auf Essen und Trinken, in Kooperation mit dem Verein katholischer Altenhilfeeinrichtungen Paderborn e.V. (VKA)

Sterbefasten - Verzicht auf Essen und Trinken, um das Leiden
abzukürzen: Praxisorientiertes Wissen für die Altenpflege

150,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Reginenhaus
Beginn: 23.04.2024
Zeit: 09:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: VKA - Verbund kath. Altenhilfe PB
23.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen bitte direkt per E-Mail an Frau Langer (VKA): fortbildung@vka-pb.de

KinderNotfallTraining

Die Teilnehmenden erlernen die Behandlung typischer Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Daneben geht es um Einübung wichtiger Hilfsmaßnahmen bei Notfällen - Information über die Behandlung u. a. von Verletzungen/ Wunden, Verbrennungen, Knochenbrüchen, Schockzuständen usw. und um Informationen über Erkrankungen im Kindesalter und die Möglichkeiten der Verhütung von Unfällen

0,00 €
Ort: FZ Casa Magnus Marsberg
Am Burghof 5
34431 Marsberg
Beginn: 23.04.2024
Zeit: 17:00 - 20:45 Uhr
Dozent: Sascha Brumberg
23.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

0,00 €
Ort: Online-Kurs
Online
Beginn: 23.04.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Margret Dick
23.04.2024

Noch 3 freie Plätze

Erste Hilfe Fortbildung

Die Unterrichtseinheiten (UE) intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit" für den Fall der Fälle.
Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst folgende Inhalte:
Motivation zum Helfen wecken, Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen, Kenntnisse der Rettungskette, Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen, Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten.

55,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Lennestr. 2, 58507 Lüdenscheid
Beginn: 23.04.2024
Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr
23.04.2024

Keine Anmeldung möglich

15,50 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Kath. Familienzentrum St. Maria
Lange Reihe 55
37688 Beverungen-Dalhausen
Beginn: 24.04.2024
Zeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Manuela Wohlgethan
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich

Genuß statt Muss - Ernährung am Lebensende, in Kooperation mit dem Verein katholischer Altenhilfeeinrichtungen Paderborn e.V. (VKA)

Am Lebensende ändern sich die Bedürfnisse der hochbetagten oder fortgeschritten erkrankten
Menschen. Eine palliative Haltung in Bezug auf Essen und Trinken stellt die
Selbstbestimmung und die individuelle Lebensqualität in den Mittelpunkt. Was können Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aus Pflege, Hauswirtschaft und Sozialem Dienst tun, um belastende
Symptome zu lindern und besondere Genussmomente zu schaffen? Welches
Fachwissen hilft, die Bedürfnisse besser einzuschätzen und lösungsorientiert mit besorgten
Angehörigen zu kommunizieren?

150,00 € inkl. MwSt. / inkl. USt.
Ort: Reginenhaus
Beginn: 24.04.2024
Zeit: 09:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: VKA - Verbund kath. Altenhilfe PB
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen bitte direkt per E-Mail an Frau Langer (VKA): fortbildung@vka-pb.de

0,00 €
Ort: Brakel, Bahnhofstr. 26, 33034 Brakel
Bahnhofstr. 26
33034 Brakel
Beginn: 24.04.2024
Zeit: 09:30 - 11:00 Uhr
Dozentin: Ambul. Hospiz- und Palliativ-
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung beim Ambulanter Hospiz- und Palliativ Beratungsdienst im Kreis Höxter Tel.: 05272-3940160

Genaue Kurskosten sind beim Malteser Hilfsdienst e.V., Untergliederung Paderborn zu erfragen.
Ort: Kreuztal Malteser AWO Haus Buschhütten
Karl-Carstens-Weg 10
57223 Kreuztal
Beginn: 24.04.2024
Zeit: 13:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Team des Malteser Hilfsdienst e.V.
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldungen unter www.malteser-kurse.de

Fachtag " Schon wieder neue Eltern - wie die Eingewöhnung der ELTERN gelingen kann, damit die Kinder einen leichten Start in den Kitaalltag haben“, in Kooperation mit dem Familienzentrum DRK Kita Abenteuerland, Rheda-Wiedenbrück

Die Eingewöhnungsphase in der Kita ist ein entscheidender Abschnitt für Kinder, Eltern und Fachkräfte gleichermaßen. In unserem interaktiven Fachtag widmen wir uns diesem bedeutenden Thema und suchen gemeinsam nach bewährten Praktiken und Lösungen für eine gelungene Eingewöhnung.

0,00 €
Ort: Stadthalle Rheda-Wiedenbrück
Hauptstraße 120
33378 Rheda-Wiedenbrück
Beginn: 24.04.2024
Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Dorothea Leder
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich

Die Kursgebühr wird gefördert durch das Familienzentrum.
Ort: Familienzentrum KG Schatzkiste
Auf der Ennest 33
57368 Lennestadt
Beginn: 24.04.2024
Zeit: 14:30 - 16:45 Uhr
Dozentin: Andrea Thielmann
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum 02723-67348

Klimawandel verständlich erklärt

Auf der Basis der Erkenntnisse des Buches „ Zieht euch warm an – es wird heiß“ von Sven Plöger lernen die Teilnehmenden die Klimaproblematik genauer kennen und reflektieren und diskutieren eigene Verhaltensweisen, um selbst auch zum Klimaschutz beizutragen.

0,00 €
Ort: kefb Paderborn, Saal E3
Giersmauer 21
33098 Paderborn
Beginn: 24.04.2024
Zeit: 15:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Kontakt-Forum Paderborn am VAZ
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich Nähere Infos und Anmeldung beim Kontaktforum unter info@kontakt-forum-paderborn.de

Von Hochsensibilität und gefühlsstarken Kindern

Von Hochsensibilität und gefühlsstarken Kindern
Gibt es Situationen in denen sie sich einfach nur überfordert fühlen? In denen sie nicht so recht wissen, ob mit Ihnen oder ihrem Kind irgendetwas nicht stimmt? Die (Erziehungs-) Wissenschaft ist aktuell geprägt von zwei scheinbar neuen Phänomenen Hochsensibilität und Gefühlsstarke Kinder. In diesem Vortrag erfahren sie, was sich hinter diesen Begriffen verbirgt, ob es auf ihr Kind zutreffen könnte oder welche anderen Ursachen es geben könnte, dass sie ein bestimmtes Verhalten mehr als erträglich fordert

0,00 €
Ort: Kita Pusteblume
Alt Hüsten 18-20
59759 Arnsberg
Beginn: 24.04.2024
Zeit: 17:00 - 19:15 Uhr
Dozentin: Janine Bitter
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum

Ich will aber...

Warum unsere Kinder uns mit ihrem Verhalten nicht ärgern wollen.

Jeder von Ihnen kennt sicher den Satz ihrer Kinder "ICH WILL ABER"
viel schlimmer vielleicht noch "ICH WILL ABER NICHT"
Völlig verständlich, dass Sie dieser Satz auf die Palme bringt. Doch warum tun unsere Kinder das? Möchten sie uns bewusst ärgern?
Streiten sie so gerne, weil sie uns nicht leiden mögen? Die Antwort ist ganz klar: NEIN.

Dieser Vortrag gibt Aufschluss darüber, Wie und welche Konfliktsituationen entstehen und
wieso unsere Kinder dabei nicht immer kooperativ handeln können.
Altersunabhängig

0,00 €
Ort: Kita Indianerland
Im Weizenfeld 33
59514 Welver
Beginn: 24.04.2024
Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Carola Schmidt-Schröder
24.04.2024

Keine Anmeldung möglich Anmeldung direkt im Familienzentrum